web
analytics

Wölfin Gloria hat mindestens zwei bestätigte Welpen

Nachwuchs im Wolfsgebiet Schermbeck - Zwei Welpen aus dem Geburtsjahr...

Auge im Auge mit dem Wolf – Raubtier steht vor der...

Auge in Auge mit dem Wolf im Carport, so schildert die junge...

Pfand, Pflege und Post – Änderungen zu Jahresbeginn

Überblick: Zu Jahresbeginn 2022 gibt es wieder zahlreiche Änderungen

NRW stellt 1,5 Mio. Euro zum Schutz von Weidetieren bereit

Die Schutzmaßnahmen für Kleinpferde (Ponys), Fohlen und Jungpferde in NRW werden...

Neue Klimabäume in der Gemeinde Raesfeld

Gemeinde Raesfeld und Westenergie pflanzen zehn Klimabäume Partner...

Heute Nacht wurde das sechste Pony in diesem Jahr vom Wolf...

Es ist mittlerweile das sechste Pony, was binnen kurzer Zeit ...

Nachhaltig durch die Weihnachtszeit – 3 einfache Tipps

Jeder kennt und hasst es: die riesigen Müllberge, die sich vor...

Klimaschutzpreis Raesfeld geht an den Heimatverein

Der Klimaschutzpreis 2021 geht an den Heimatverein Raesfeld für das Projekt...

Klimamützen für den Kreis Borken

Strick-Sets ab sofort wieder im Kreishaus Borken und in Wollläden in...

Gloria und GW1587m sind überführt – Quo vadis, Frau Ministerin?

Vier Pferde/Ponys in Hünxe im Wolfsgebiet Schermbeck wurden eindeutig von Wölfen...

Neuer Wolf zwischen Reken und Haltern bestätigt

Wolfsgebiet Schermbeck: Junger männlicher Wolf GW2347m erneut in Haltern am See...

Gemeinde Raesfeld plant Klimaschutzkonzept für 2022

Gemeinde plant Klimaschutzkonzept für 2022, will aber „nichts über Nacht verändern“-...

Kleinkind packt an elektrischen Weidezaun – Vorfall entfacht Diskussionen

Erst hat sich der Strom des Weidezauns an einem kleinen Kind...

1,3 Millionen Euro für Herdenschutz im Wolfsgebiet

René Schneider: Erster Erfolg für mehr Herdenschutz im Wolfsgebiet Schermbeck-Kreis Wesel

Und wieder suchte sich der Wolf ein Pony als Beute aus

Pony "Ecki" ist das vierte Pony, was innerhalb von vier Wochen...

Enttäuscht, resigniert, sauer – Schafzüchter durch Wolfsrisse in der Existenz bedroht

Wie viele Schafe er durch Wolfsrisse schon verloren hat? „Ich hab‘...

Land will Wolfsentnahme rechtlich prüfen lassen – derweil neuer Schafsriss in...

Umweltministerium bereitet aktuell „Beschaffung eines rechtlich ausgerichteten Gutachtens“ vor.

Wieder wurde eine Pony von einem Wolf gerissen

Binnen kurzer Zeit wurde erneut ein Pony im Wolfsgebiet Schermbeck gerissen....

Laute Laubbläser – Es geht aber leiser und emissionsärmer

Lärm durch Laubbläser und Laubsauger - so laut wie ein Presslufthammer....

Umweltministerin Heinen-Esser sieht Pferderiss mit Sorge

Im Wolfsgebiet Schermbeck in Hünxe wurde wieder, vermutlich durch einen Wolf,...
Werbung

Werbung



Werbung

Werbung

Werbung







Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung