shopify
stats
Tags Beiträge mit Tags "Raesfeld"

Raesfeld

von -
0
Rosenmontagsumzug Raesfeld – Helau

Pünktlich um 12.33 Uhr startete der 44-zigste Raesfelder Rosenmontagszug in Raesfeld unter dem Motto „Seit 73 weiß man`s überall, der RRZ ist Karneval“ .

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

von -
0
Gönn dir was, tu dir was Gutes – UNICO – Wohnen & Schenken in Raesfeld

Frühlingshafte Geschenke aus RAESFELD – NEU

Mit neuen Trends und neuen Farben starten wir mit Euch in das Frühjahr 2017. Es lohnt sich, wieder mal reinzuschauen.

Der Frühling lässt grüßen …

Im zeitgemäßen Ambiente präsentiert sich das Geschäft in Raesfeld, Borkener Straße 8, für individuelle Wohnaccessoires und Geschenkartikeln.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

Anzeige


Der Name „unico“ (einzigartig) hält, was er verspricht.

Neben ausgefallenen kreativen Dekorationen für Ihre Wohnräume- und Träume für zuhause sowie schöne Geschenke, findet ihr bei  „unico“ in Raesfeld.

von -
1
Raesfeld die vergessene Gemeinde. Zum Bersten voller Glascontainer und jede Menge Flaschen davor

Ein Heimatreport-Leser hat mir dieses Foto geschickt mit der Frage: „Ist das normal? Das ist nicht das Erste mal und ich verstehe das nicht“. Ich allerdings auch nicht!

Glascontainer platzt aus allen Nähten und ein Berg leerer Flaschen davor

Der Glascontainer vor dem REWE-Markt platzt aus allen Nähten. Damit aber nicht genug, denn wer sein Flaschensammelsurium nicht mehr in den Behälter unterbringen kann, nimmt ihn weder mit nach Hause oder bringt die Flaschen zu einem anderen Container.

Entsorgung leicht gemacht – einfach davor ablegen. Da kommt doch schnell die Frage auf, sind diese Glascontainer überhaupt sinnvoll? 

von -
0
Das Heilerhaus in Raesfeld lädt zur Meditation ein!

ZUR RUHE kommen – eine AUSZEIT nehmen 

Meditation verleiht uns inneren Frieden, der aus der Stille des Geistes hervorgeht.

© Dalai Lama

Wir kenne es alle – Stress, Hektik, Lärm – ein ungesunder Kreislauf.

Wir werden alle von anderen Einflüsse beeinflusst. Sei es die eigene Familie, der Beruf, die Umwelt oder die Medien. Eine Befreiung von Abhängigkeiten und Zwängen machen das Leben wieder fröhlicher, entspannter und glücklicher.

von -
0
Raesfelder Bewegungskindergarten ist eine Investition in die Zukunft

RAESFELD. Der erste Spatenstich für den neuen Bewegungskindergarten unter der Trägerschaft des „Kreissportbunds Borken e. V.“ fand offiziell am Montagmorgen statt. Vorgestellt wurde das neue Projekt von Bürgermeister Andreas Grotendorst und den Gemeindevertretern, dem Architekten Rupert Koller, Thomas Spangemacher (Statiker), Bauunternehmer Alfons und Simon Klein-Ridder, sowie Andrea Strehlau und Georg Hebing (Kreis Sportbund) und Heike Heßling (Kreis Borken).

Der erste Spatenstich ist gemacht: Vertreter der Gemeinde Raesfeld (r.), sowie Architekt Rupert Koller ( v. l.) Bauunternehmer Thomas und Simon Klein-Rider und Statiker Thomas Spangemacher, sowie die Träger von Kreis Sportbund Borken e. V. Andrea Strehlau

von -
0
Erst am Abend entfaltet der Adventsmarkt am Schloss seine volle Schönheit und Romantik

Ebenso stimmungsvoll wie der Nikolausumzug präsentierte sich der Adventsmarkt am Abend. Zahlreiche Lichterketten und offene Feuerstellen luden zum Verweilen und Bummeln ein.

Weihnachtliche Stimmung auf dem 21. Adventsmarkt am Schloss Raesfeld.
Weihnachtliche Stimmung auf dem 21. Adventsmarkt am Schloss Raesfeld.

von -
0
Raesfeld – Einbruch in Firmengebäude

Raesfeld (ots) – (dh) Am Montag, in der Zeit zwischen 16 Uhr und 20 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Firma am Vennekenweg ein. Der oder die Einbrecher warfen mit einem Pflasterstein die Scheibe eines Fensters ein und stiegen so in das Gebäude. Aus der Schlosserei entwendeten die Täter vier Winkelschleifer und den Druckminderer eines Schweißgerätes.

Hinweise bitte an die Kripo in Borken unter Telefon 02861-9000.

Nachtrag – Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Borken-Raesfeld. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend um 19.30 Uhr auf der B 70, in Höhe der Gaststätte Starke. Ein 80-jähriger PKW Fahrer aus Coesfeld befuhr die B70 in Richtung Raesfeld. In Höhe der Einmündung Horstmanns Heide in einer Rechtskurve kam der Fahrer aus bisher unerklärlicher Ursache nach links in den Gegenverkehr und geriet aus bisher ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr.31-10-2016-toedlicher-unfall-b-70-borken-raesfeld-foto-petra-bosse-1

von -
0
Anmeldungen und Infonachmittag zur neuen KiTa des Kreisportbundes
Anmeldungen zum 01.08.2017 bereits jetzt möglich

Raesfeld – Der Kreissportbund Borken wird Träger der neuen Zwei-Gruppen-Einrichtung in Raesfeld. Zum 01.08.2017 soll der neue Kindergarten an der Ecke Zum Michael / Füllenkamp starten, der für rund 45 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren Platz bieten wird.

ansicht-kita-raesfeld-640x340

von -
0
muehlhof-optik-raesfeld
Meisterliche Augenoptik von Kerstin Mühlhof ist Augenoptik so, wie Sie es wünschen.

Qualität – zu Hause beim Kunden
Für Kerstin Mühlhof sind exakte Sehschärfe-Prüfungen und Sehhilfen auf technisch und handwerklich höchstem Niveau die Basis des Service-Angebots von Mühlhof Optik.
Lassen Sie sich, bequem und kompetent bei Ihnen im Büro oder zu Hause, beraten.

von -
0
Sehen und gesehen werden und um zu zeigen, was die Oldtimer noch so alles drauf haben

RAESFELD. Mit so einem großen Zulauf bei ihrem ersten Oldtimertreffen haben die „Hektarkiller“ nicht gerechnet. Zwischen 150 bis 180 Teilnehmer aus dem Kreis Wesel, Borken, Recklinghausen und sogar aus Lette kamen mit ihren Trecker und Schlepper nach Raesfeld angereist.

von -
0

RAESFELD. „Ich freue mich, dass die Integration von Flüchtlingen bei uns in Raesfeld so gut funktioniert, nicht nur mit Kaffeetrinken. Dies ist ein großes Stück weit den Flüchtlingshelfern zu verdanken, die sich seit Monaten ehrenamtlich engagieren“, sagte Bürgermeister Andreas Grotendorst in seiner Begrüßungsrede am Schloss Raesfeld bei der Verleihung des 6. Ehrenamtpreises 2016.

Der Ehrenamtspreis der Gemeinde Raesfeld ging in diesem Jahr an die ehrenamtlichen Flüchtlingshelferinnen und Helfer.
Der Ehrenamtspreis der Gemeinde Raesfeld ging in diesem Jahr an die ehrenamtlichen Flüchtlingshelferinnen und Helfer.

von -
0
Wir sind Raesfeld! – Das Raesfelder Vereinsleben ist bunt

Am Sonntag, 10.07.2016 findet der Tag der Vereine in Raesfeld statt.

Ein wichtiger und prägender Aspekt im Gemeindeleben sind die Vereine. Hier treffen sich regelmäßig Menschen mit gleichen Interessen, es wird aktiv Gemeindeleben gestaltet. Damit bilden Vereine die Basis für ein Miteinander in und zwischen allen Altersstrukturen. Hier lernen die „Jungen“ von den „Alten“ und umgekehrt.

von -
0

Die Milch ist mehr wert – Unter diesem Motto präsentierten sich am Mittwochvormittag Raesfelder Landwirte mit einem Stand vor dem Rewe-Markt.
In Raesfeld und Homer gibt es zur Zeit 62 aktive landwirtschaftliche Betriebe, wovon momentan nur noch 27 Höfe Milchkühe haben, zum Teil im Nebenerwerb.

Die Milch ist mehr wert. Um die Wertigkeit der Milch dem Verbraucher näher zubringen, standen die Junglandwirte aus Raesfeld und Homer Stepfhan Gesing, Ewald Becker, Felix Brömmel, Henrik Wilger und Markus Brömmel (v. l.) vor dem Rewe-Markt in Raesfeld.
Die Milch ist mehr wert. Um die Wertigkeit der Milch dem Verbraucher näher zubringen, standen die Junglandwirte aus Raesfeld und Homer Stepfhan Gesing, Ewald Becker, Felix Brömmel, Henrik Wilger und Markus Brömmel (v. l.) vor dem Rewe-Markt in Raesfeld.

von -
0

Musik lag im Tiergarten am Sonntag in der Luft. Um weitere Spenden für die anstehende neue Breil-Orgel für die St. Martin Kirche zusammen zu bekommen, hat der Orgelbauverein zu einem musikalischen Orgelfrühschoppen nach dem Gottesdienst mit den Raesfelder Burgmusikanten und dem Frauenchor im Tiergarten an der Waldbühne eingeladen.

Orgelfrühstück St. Martin
Mit einem musikalischen Programm für eine neue Orgel unterhielten die Burgmusikanten die Besucher im Tiergarten.

von -
0

Mit der Fertigstellung des Dachausbaus im Museum am Schloss fand jetzt eine lange Planungs- und Bauzeit ihren Abschluss. Vom Ergebnis überzeugten sich bei einem Besuch des Museumsgebäudes Bürgermeister Andreas Grotendorst, sein Amtsvorgänger Udo Rößing sowie der Ehrenvorsitzende des Heimatvereins, Adalbert Friedrich.

von -
0

Am 10.1. fand der nun bereits traditionelle Neujahrsempfang der UWG Raesfeld-Erle in Drostes Festhalle statt.

Wolfgang Warschewski, Vorsitzender der UWG begrüßte die Gäste. Er erinnerte daran, dass innerhalb des letzten halben Jahres Henk van Hulst (ehemals VVWehl), Maria Koller und Arnulf Koller verstorben waren. Alle drei waren der UWG sehr eng verbunden. In seiner anschließenden Ansprache dankte der er den Ausrichtern der letztjährigen Pättgestour.

von -
14
Die Nazis sind unter uns

Mir dreht sich der Magen um. Ist der Brandanschlag in unserer Gemeinde ein Menetekel für die gescheiterte Flüchtlingspolitik? — über die man in einer offenen Gesellschaft trefflich streiten darf. Ja, sich kritisch auseinandersetzen muss.

Unter dem Aspekt der Gesinnung und der Niedertracht, unterscheidet sich die Schandtat von Sonntagnacht durch nichts anderes, als dem damals ausgeführten Verbrechen auf die hiesige Synagoge, in der sogenannten Reichskristallnacht. Starker Tobak oder traurige Realität?

von -
0
Betriebswirt HWK – lautet jetzt Betriebswirt HwO

Der Betriebswirt HwO (früher auch Betriebswirt des Handwerks) ist die höchste kaufmännische Qualifikation im Handwerk. Hierbei handelt sich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Die entsprechende Prüfung wird bundeseinheitlich vor einer Handwerkskammer (HWK) abgelegt.

von -
0

Bunt und vielfältig – St.-Sebastian-Schüler gestalten ihren eigenen Namensschriftzug

Das 50. Jubiläumsjahr der St.-Sebastian-Schule endet für die Schülerinnen und Schüler mit einer ganz besonderen künstlerischen Aktion. An zwei Unterrichtsvormittagen gestalten sie zusammen mit dem Künstler Fritz Pietz den Namenszug ihrer Schule, und dieser hat es in sich.

von -
0

• Energiewirtschaftliche Zusammenarbeit
• 33.300 Euro für die energetische Sanierung der Außenbeleuchtung an der Dorstener Straße, an der Neustraße, Weseler Straße und am St. Sebastian

RWE Deutschland unterstützt die Gemeinde Raesfeld mit 33.300 Euro bei der Sanierung der Außenbeleuchtung.

von -
0

Die Künstlergruppe „dasselbe anders“ präsentierte am Wochenende in der Villa Becker in ihrer dritten Ausstellung einen Querschnitt ihrer Werke.
Mit der Vielfalt aus ausgestellten Kunstwerken in der ehrwürdigen und stilvollen Umgebung der Villa Becker, traf die achtköpfige Künstlergruppe anscheinden den Nerv der Kunstliebhaber aus Raesfeld und Umgebung. Bereits bei der Ausstellungseröffnung am Donnerstagnachmittag, konnte Klaus Dragon rund 30 Gäste begrüßen.

von -
0

Ein Blick zurück – in eine Zeit, die war

Im aktuellen Heimatkalender 2016 wird unser Dorf in den Fokus genommen und auf sehr anschauliche Weise gezeigt, wie es damals einmal war. Urheber der historischen Fotoaufnahmen ist – wieder einmal – der Raesfelder Fotograf Ignaz Böckenhoff (1911-1994), der ein Leben lang als „stiller Chronist im Hintergrund“ sein Heimatdorf sowie Land und Leute portraitiert hat.

HEIMATREPORT.TV

0
Die Band Backtrax rockte die Erler Kleinkunstbühne ERLE. Rockpalast-Stimmung von der ersten Minute an auf der Kleinkunstbühne Erle am Samstagabend im ausverkauften Saal von Brömmel-Wilms....