Raesfeld (ots) – Auf Werkzeug in einem Mercedes Sprinter hatten es Unbekannte in Raesfeld abgesehen.

Zu dem Geschehen am Vennekenweg kam es zwischen Mittwoch, 06.40 Uhr, und Donnerstag, 16.45 Uhr. Die Täter brachen den Transporter auf und erbeuteten nach derzeitigem Ermittlungsstand folgende Werkzeuge und Gegenstände der Marke Milwaukee: eine Akkustichsäge, einen Akkuschrauber, einen Schlagschrauber, einen Winkelschrauber, eine Tigersäge, einen Akkuwinkelschleifer, eine Schlagbohrmaschine, ein Radio sowie eine Lampe.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo Borken: Tel. (02861) 9000.

Vorheriger ArtikelFDP möchte lüftungsunterstützende Maßnahmen in Schulen
Nächster ArtikelRaesfeld – Junge Taschendiebin auf Aldi-Parkplatz aktiv
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here