Raesfeld. Einbrecher wollten in der Nacht zum Sonntag in Raesfeld in eine Scheune eindringen.

Der oder die Täter versuchten vergeblich, in das Gebäude auf einem Grundstück an der Homerstraße zu gelangen. Zur Tatzeit gegen 02.55 Uhr beobachtete ein Zeuge dort eine verdächtige Person: Der Mann war circa 1,85 Meter groß, von normaler Statur und mit einem orangefarbenen Overall bekleidet.

Hinweise an die Kripo in Borken: Tel. (02861) 9000.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here