Hurra! – Hallen-Tennis zurück in Schermbeck

Winters wie Sommers steht den Tennisfreunden, selbstverständlich auch uns ATC-Spielerinnen und -Spielern, wieder ein Indoor-Tennisplatz zur Verfügung.

Wo vor ca. 15 Jahren die Umwidmung von Tennis- zu Soccer erfolgte, teilen sich fortan beide Sportarten die Halle.

Tennishalle in Schermbeck
Selbstverständlich gehören zum neuen Hallentennisplatz ein gelenkschonender Bodenbelag und eine gute Ausleuchtung der Spielfläche. Beides ist in absolut gelungener Ausführung vorhanden.
Ansonsten heißt es natürlich, die neuen Gegebenheiten selber zu testen, als Einzelbuchung oder Abo.

Tennisabo
Sommersaison (1. Mai – 31. August) – 60 Minuten pro Platz (Montag-Sonntag) 08.00 – 22.00 Uhr – 15,00 €

Wintersaison (01. September – 30. April) – 60 Minuten pro Platz (Montag-Freitag)
08.00 – 15.00 Uhr – 15,00 €
15.00 – 17.00 Uhr – 19,00 €
17.00 – 24.00 Uhr – 24,00 €
Samstag, Sonntag, Feiertag – 60 Minuten pro Platz – 20,00 €

Einzelbuchungen
Natürlich wird es in Zukunft die Möglichkeit geben, spontan zu buchen.

Sommersaison (1. Mai – 31. August) – 60 Minuten pro Platz (Montag-Sonntag)
08.00 – 22.00 Uhr – 19,00 €

Wintersaison (01. September – 30. April) – 60 Minuten pro Platz (Montag-Freitag)
08.00 – 15.00 Uhr – 19,00 €
15.00 – 17.00 Uhr – 23,00 €
17.00 – 24.00 Uhr – 27,00 €
Samstag, Sonntag, Feiertag – 60 Minuten pro Platz – 23,00 €

Wenn es um weitere Infos und/oder Buchung geht, bitte sich wenden an:
Andreas Strelitz
Raiffeisenweg 34
46514 Schermbeck
02853 60 48 26

Vorheriger ArtikelFDP-Ortsverband lädt ein zum Bürgerdialog
Nächster ArtikelRaesfeld 2030 – Ergebnisse der Raesfeld-Konferenz
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here