wdessert_kl.jpg

 

 

 

 

 

 

Ein leckeres Dessert für die kommenden kalten Wintermonate und vor allem, für „Schleckermäuler“

Winterliches Apfel-Dessert
Zutaten für  6 Portionen:

Für die  QUARKCREME
500 Gramm Quark
250 Gramm Mascarpone (oder Schmand, Creme Fraiche)
1 Pack. Vanillezucker
2 geh. EL Zucker
4-6 Essl. Orangensaft

Für den  APFELSCHAUM

2 Äpfel, geschält
1 Teel. Zitronensaft
1 klein. Glas Apfelmus, 350 g
1 Essl. Zucker
1/2 Teel. Zimt
1 Becher Sahne, geschlagen

ZUM GARNIEREN

Spekulatius
Orangenscheiben

Zubereitung:

Für die Quarkmasse den Quark, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker
mit etwas Orangensaft zu einer glatten, nicht zu dünnen Creme rühren,
beiseite stellen.

Für den Apfelschaum die Äpfel fein reiben, mit Zitronensaft
beträufeln und mit Apfelmus verrühren. Mit Zimt und Zucker
abschmecken, dann die steif geschlagene Sahne unterheben.
Erst Quarkcreme, dann Apfelschaum in Gläser schichten, mit
zerbröselten Spekulatius und Orangenscheiben garnieren.

Das Rezept wurde mit von Gabi Frankemölle zur Verfügung gestellt. Mehr leckere Rezepte gibt es unter:

http://www.crockpot-rezepte.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here