web
analytics
21.8 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 17, 2022
spot_img
StartRaesfeldPolizeireportUnbekannter spricht Kind unsittlich an

Unbekannter spricht Kind unsittlich an

Unbekannter spricht Kind unsittlich an – Polizei sucht Zeugen

Borken (ots) – (dh) Am Samstag, 28.07.2012, belästigte ein bisher unbekannter Mann ein 10-jähriges Mädchen.

Das Kind war gegen 16.30 Uhr in Begleitung eines jungen, hellen Labradors zu Fuß auf dem Verbindungsweg zwischen den Straßen „Dülmener Weg“ und „Thielkeskamp“ unterwegs, als es plötzlich von einem Radfahrer unsittlich angesprochen und verbal belästigt wurde. Beschreibung des Mannes: zirka 20 – 27 Jahre alt, etwa 170 cm groß, etwas untersetzte Figur, mittelblondes, kurzes Haar. Zur Tatzeit war er bekleidet mit einer braunen, etwas weiteren, knielangen Hose, dunklen Pantoletten mit einem Riemen und grau-beige Socken. Bei dem Rad soll es sich um ein älteres Herrenrad gehandelt haben.

Die Kripo sucht Zeugen. Dem Mädchen waren kurz zuvor vier bis fünf ältere Radfahrer aus Richtung Dülmener Weg entgegen gekommen. Diese Radfahrer, als auch die Jugendlichen, die aus einem Gebüsch kommend zu Fuß in Richtung „Thielkeskamp“ unterwegs gewesen waren und der Radfahrer, der die 10-Jährige in Richtung Dülmener Weg überholt hatte, können wichtige Zeugen sein. Sie werden gebeten, sich mit der Kripo unter der Telefonnummer 02861-9000 in Verbindung zu setzen.

 

 

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Raesfeld – Werkzeug aus Firmenwagen entwendet

 Mit Gewalt sind Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in Raesfeld in einen Firmenwagen...

Exhibitionist belästigt Frau an der B 224 zwischen Schermbeck und Erle

Am 28. April (Donnerstag) gegen 11.10 Uhr belästigte ein Exhibitionist auf einem Parkplatz eine 45-jährige...