web
analytics
8.3 C
Raesfeld
Sonntag, Mai 29, 2022
spot_img
StartRaesfeldSchwerer Unfall mit zwei Toten auf der A 31 bei Reken

Schwerer Unfall mit zwei Toten auf der A 31 bei Reken

Zwei Insassen sterben bei Verkehrsunfall

Münster_ A 31_Heiden/Borken (ots) – Bei einem Verkehrsunfall auf der BAB A 31 Richtungsfahrbahn Emden verstarben am Montag gegen 19:40h zwei Insassen aus einem PKW.

Unfall mit zwei Toten A 31 Borken (640x480)

Nach den bisherigen Feststellungen verlor ein 80-jähriger zwei km vor dem VK Borken auf dem rechten Fahrstreifen fahrend die Kontrolle über den PKW. Der Skoda kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Grünbereich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Die 69-jährige Beifaherin verstarb wenig später nach der Einlieferung in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Bergung und Unfallaufnahme war die Richtungsfahrbahn Emden bis gegen 23:00h voll gesperrt. Der Verkehr wurde an der AS Reken abgeleitet. Foto:  Guido Bludau

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

34. Raesfelder Volkslauf mit tollem Auftakt

Rund 529 Läufer und Läuferinnen gingen beim diesjährigen Raesfelder Volksbanklauf nach zweijähriger Zwangspause an...

Bushaltestellenhäuschen in der Gemeinde sind in gutem Zustand

Mit dem Thema Haltestelle in der Gemeinde Raesfeld befasst sich der Hauptausschuss am Montag Grundlage...