Raesfeld (ots) – Am 01.04.2010, gegen 21:00 Uhr, befuhr eine 18 jährige Borkenerin die Dorstener Straße in Richtung Dorsten. In ihrem Pkw fuhren zwei junge Frauen mit. Als sie nach rechts in die Straße Westerlandwehr abbiegenn wollte, wurde sie rechts von einer 27 jährigen Borkener Pkw Fahrerin überholt. Diese hatte angenommen, dass die 18 jährige nach links abbiegen wollte. Beide Pkw stießen zusammen und waren anschließend nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro. Die beiden Mitfahrerinnen im Pkw der 18 jährigen wurden leicht verletzt.

Quelle: KPB Borken, Pressestelle
Stand: 02.04.2010  00:40 Uhr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here