Raesfeld – Radlerin im Kreisverkehr erfasst

Raesfeld (ots) – Leichte Verletzungen hat eine 17 Jahre alte Radfahrerin am Montag bei einem Unfall in Raesfeld erlitten. Sie war gegen 08.40 Uhr im Kreisverkehr Vennekenweg/Helweg unterwegs.

Eine 44-jährige Autofahrerin aus Borken kam vom Helweg mit ihrem Wagen in den Kreisverkehr. Sie stieß dabei mit der Radfahrerin zusammen. Ein Rettungswagen brachte die 17-Jährige ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt circa bei 600 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein