Raesfeld (ots) Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Sonntag bei einem Unfall in Raesfeld erlitten. Das Hinterrad seines Fahrzeugs war weggerutscht, als der 61-Jährige gegen 17.45 Uhr den Kreisverkehr St. Sebastian/Zum Michael durchfuhr. Ein Rettungswagen brachte den Heidener in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 2.200 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here