Raesfeld – Geschädigter nach Unfall auf der Klümperstraße gesucht

Raesfeld (ots) – (fr) Am Samstag parkte ein 82-jähriger Autofahrer gegen 18.30 Uhr auf dem Parkplatz an der Klümper Straße rückwärts aus. Obwohl er dabei ein Geräusch hörte, setzte er seine Fahrt fort. Zu Hause stellte er einen Unfallschaden an seinem Pkw fest und fuhr zur Unfallstelle zurück. Der vermutlich beschädigte andere Pkw stand nicht mehr auf dem Parkplatz. Es handelt sich um einen dunklen großen Geländewagen. Der Geschädigte wird gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Borken (02861-9000) zu wenden.

Quelle: KPB Borken, Pressestelle
Stand: 21.09.2015 13:42 Uhr

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein