Reinhard Kipp unterhielt die Seniorinnen und Senioren mit seiner Drehorgel

Zu einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffeetrinken, gemeinsamem Singen und Weihnachtsgeschichten lud am Donnerstag die Seniorengemeinschaft der Kirchengemeinde St. Martin in den Saal der Familie Droste ein.

Reinhard Kipp orgelspielter

„Jetzt kommen wir zum Höhepunkt und schmettern richtig laut“, ermunterte Reinhard Kipp die Schüler der Klasse 2 c der Sebastian-Grundschule.

Adventsfeier Senioren Raesfeld

Die Jungen und Mädchen unterhielten mit dem Raesfelder Drehorgelspieler die rund 80 Senioren, die der Einladung zu der Adventsfeier gefolgt waren.

Musikalischer Reigen

Spaß am Gesang der Kinder hatten nicht nur die Gäste, die neben Heinz-Dieter Strothmann, dem stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Raesfeld, und Pastor Johannes Bengfort kräftig in den musikalischen Reigen von Weihnachtsliedern einstimmten.

Adventsfeier Senioren Raesfeld

Mit dem Kalenderlied, gespielt von Reinhard Kipp auf der Drehorgel, und frohen Weihnachtswünschen für die kommenden Festtage klang der besinnliche und fröhliche Seniorennachmittag aus.

Petra Bosse

Vorheriger ArtikelWechsel im Vorsitz des Stiftungsrates
Nächster ArtikelLeute im Fokus – Oliver Jahnich
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here