Aufsichtsrat und Vorstände der Volksbank Erle (von links) Ralf Steiger, Johannes Böckenhoff, Georg Göllmann, Werner Torringen sowie Ludger Hüging.
Aufsichtsrat und Vorstände der Volksbank Erle (von links): Ralf Steiger, Johannes Böckenhoff, Georg Göllmann, Werner Torringen sowie Ludger Hüging.

Das Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu und wie in jedem Jahr traf sich der  Aufsichtsrat sowie die Vorstände der Volksbank Erle zum „Geldzählen“. Am Ende der Jahresabschlussitzung gab es nur zufriedene Gesichter auf allen Seiten. „Mit Beginn der Finanzkrise kristallisierte sich heraus, dass die Kunden der Volksbank Erle, aber auch die Neukunden, stärker auf die Verlässlichkeit und  Sicherheit der örtlichen Volksbank  zählten“, resümiert Ralf Steiger (Vorstand). „Die langjährige Solidität der Volksbank Erle, sei es in der Anlageberatung sowie im Kreditbereich ist der beste Beweis“, fügt überzeugend Ludger Hüging hinzu. Zufrieden mit dem Abschlussergebnis war auch der Aufsichtsrat sowie ihr Vorsitzender Johannes Böckenhoff.

Vorheriger ArtikelTödlicher Unfall auf der B 224 -Feuerwehr im Einsatz-
Nächster ArtikelJahreswechsel 2008/2009 -Pastor Barlage läutete die Glocken-
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here