Dorstener Hochzeitsmesse mit besonderem Charme

Hervest. (pd) Am Sonntag, den 15. September öffnen sich erneut die Tore zur Hochzeitsmesse Dorsten auf Fürst Leopold für das Event der Liebe.

Mittlerweile ist die Messe mit ihrem besonderen Ambiente über die Grenzen bekannt. Eine Atmosphäre aus Historie der ehemaligen Zeche kombiniert mit allem was das „Herz“ begehrt, verleiht diesem Event eine außergewöhnliche Ausstrahlung und bietet den Besuchern eine hervorragende Chance, sich auf das geplante Fest vorzubereiten.

Brauthaus Tausendschön lädt ein

Somit hat die Veranstalterin vom Dorstener Brauthaus Tausendschön Sabine Wüst Lämmermann wieder einmal mit der Unterstützung der Event-Managerin Melanie Gobbo, ein geschmackvolles und lohnenswertes Konzept auf die Beine gestellt.

Von 11 bis 18 Uhr können sich die Messe-Besucher in der ehemaligen Kaue von der ausgesuchten Vielfalt der exklusiven, zahlreichen Aussteller inspirieren und professionell beraten lassen.

Wünsche gehen in Erfüllung

Jede Frau träumt von „ihrem“ Hochzeitskleid und hat dazu ihre eigenen Wünsche. Richtig beraten, werden diese Wünsche in Erfüllung gehen. Der schönste Tag im Leben will gut organisiert sein.

Die Brautmodenschau ist ein Highlight des Tages.
Foto: André Elschenbroich

Somit bietet die Hochzeitsmesse Dorsten einen lebendigen Querschnitt. Angefangen von der passenden Bekleidung, Beauty, Blumenkreativität, Hochzeitstorte über Schmuck, Fotografie und Hochzeitskutsche bis hin zu den Flitterwochen werden die Besucher alles vorfinden, was mit dem Junggesellenabschied und Polterabend beginnt.

Einmal auf dem „Roten Teppich“

Ein weiteres Highlight dieser Veranstaltung ist mittlerweile ein lebendiger Anziehungspunkt: Der Rote Teppich, der sich durch die gesamte Mitte der Messehalle zieht und die zahlreichen Aussteller verbindet. Hier erleben die Besucher wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Brautmodenschau, Interviews und Live-Acts.

Jetzt noch Aussteller werden!

Interessierte Unternehmen, Dienstleister und kreative Köpfe, die sich bei diesem Event präsentieren möchten, können sich gerne noch informieren und anmelden unter:

http://www.hochzeitsmessedorsten.de 
E-Mail: [email protected] 
Mobil: 0151/ 50 45 68 09

Veranstalter: Brauthaus Tausendschön in Dorsten

Tickets sind im Vorverkauf für 5 Euro und an der Tageskasse für 7 Euro erhältlich.

Vorheriger ArtikelBüchermark zieht Händler aus ganz Deutschland an
Nächster ArtikelTruvenne bekommt neue Fahrbahndecke
avatar
Moin, ich bin André Elschenbroich. Vielen bekannt unter dem Namen Elsch. Der Eine oder Andere verbindet mich noch mit der WAZ, bei der ich 1988 als freiberuflicher Fotojournalist anfing und bis zur Schließung 2013 blieb. Darüber hinaus war ich in ganz Dorsten und der Region gleichzeitig auch für den Stadtspiegel unterwegs. Nachdem die WAZ dicht machte, habe ich es in anderen Städten versucht, doch es war nicht mehr dasselbe. In über 25 Jahren sind mir Dorsten, Schermbeck und Raesfeld mit ihren Menschen ans Herz gewachsen. Als gebürtiger Dorstener Junge merkte ich schnell: Ich möchte nirgendwo anders hin. Hier ist meine Heimat – und so freut es mich, dass ich jetzt als festangestellter Reporter die Heimatmedien mit multimedialen Inhalten aus unserer Heimat bereichern kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here