6.983,94 € kamen bei der Sternsingeraktion zusammen

Foto: Archiv 2011

„Sternsinger-Helden“ von St. Martin 2021 waren sehr erfolgreich

Als „Stille Sternsinger“ waren die Mädchen und Jungen in diesem Jahr unterwegs und brachten den Segen zu den Häusern in der Gemeinde.

Insgesamt sind dabei an Bargeld insgesamt an Spenden für das Kinderhilfswerk „Die Sternsinger“ 5.831,94 € zusammengekommen.

Weitere Spendeneinnahmen aus der Gemeinde gingen über die Homepage des Sternsingerhilfswerkes von 1.152,- € ein.

Der Gesamtbetrag der Aktion beläuft sich aktuell auf in diesem Jahr 6.983,94. „Das ist ein tolles Ergebnis“, freut sich Pastor Michael Kenkel. Er verweist darauf, gerne noch weitere Spenden im Pfarrbüro abgegeben werden können.

„Wir danken allen Spendern, den Sternsingern und ihren Begleitern für ihren großartigen Einsatz unter den diesjährigen erschwerten Bedingungen. DANKE!“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein