Wilde Müllkippe am Rande der Erler Heide – Rechnung bekommt die Gemeinde Raesfeld

Erle. In größeren Menge haben Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag illegal Müll am Rande der Erler Heide an der Straße Osterholten (links der B224 Richtung Freudenberg) abgeladen.

wilde Müllkippe in Erle am Osterholten

Die Wohnung, oder die Gartenlaube des Entsorgers wird höchstwahrscheinlich nach der illegalen Frischekur picobello sauber sein. Die Natur und die Gemeinde bekommt dafür allerdings nun die Rechnung.

wilde Müllkippe in Erle am Osterholten
Wer kennt diese Schild?

Unter dem Müll, welcher einfach am Wegesrand entsorgt wurde befanden sich Farben, Verdünnungsmittel, alte Schallplatten, Videokassetten, Teerpappe und vieles mehr.

Ebenfalls zierte ein Holzschild mit türkischer Aufschrift die illegale Müllhalde, welches eventuell Hinweise auf den Besitzer geben könnte.

wilde Müllkippe in Erle am Osterholten

Das Ordnungsamt der Gemeinde Raesfeld hat mittlerweile den Müllberg abtransportieren lassen.

Wer etwas beobachtet hat, oder weiß, wem die Gegenstände zuzuordnen sind, wird gebeten, sachdienliche Hinweise dem Ordnungsamt zu melden unter der Telefon Nr.: 02865-955-151

In größeren Menge haben Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag einen riesen Berg an Müll am Rande der Erler Heide an der Straße Osterholten abgeladen.
wilde Müllkippe in Erle am Osterholten
wilde Müllkippe in Erle am Osterholten
Vorheriger ArtikelAkademie des Handwerks – Start von Lehrgängen
Nächster ArtikelAchtung Autofahrer – Starenkasten Borken B70 versetzt
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here