Verspäteter Wagenbau in der Westrich? Ein verfrühter Karnevalsscherz für 2013? Nein! Festvorbereitungen des Löschzuges Erle

Am Dienstagabend huschten einheitlich dunkel gekleidete Männer auf dem Hof Ebbing über den Platz. Hatten da irgendwelche Gruppen Karneval verschlafen? Als die Zusatzbeleuchtung auf dem Lichtmast des LF 8/6 eingeschaltet wurde und die Reflexstreifen an den Hosen leuchteten wurde klar: Es ist die Feuerwehr die an einem Wagen werkelt. Und zwar wurden große Holzschilder angeschraubt. Sie sollen über lebensgroße Feuerwehrmänner darstellen, die ein Hinweisschild mit dem Text tragen: 100 Jahre Löschzug Erle, Festtage 04. – 06.05.2012.

Die fertig gestellten Wagen werden an vier Stellen an den Ortseingängen aufgestellt.

 Die Feuerwehr weist daraufhin, dass noch Karten für den Auftritt der „Bullemänner“ zu haben sind. (Volksbank Erle, Sparkasse Westmünsterland und Adelheids Spargelhaus)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here