Verkehrsschild flach gelegt

Verkehrsschild flach gelegt

Eine Menge Kraft wendeten Unbekannte auf, um ein Verkehrzeichen samt Zementsockel aus dem Boden an der Truvenne, Ecke Westerlandwehr, zu reißen. War es reine Zerstörungswut oder einfach nur Ärger über die Geschwindigkeitsbegrenzung? Seit die Straße als Radtourweg ausgezeichnet wurde, gilt dort eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein