Gemütlich – ländlich – stimmungsvoll. Erste Treckerdisco auf der Schützenfestwiese in Erle im Rahmen des „Erler Kultur Sommers“

„Schatzi ich hol dich mit dem Trecker ab“. Bei der ersten Treckerdisco am Samstagabend rollten etwas außergewöhnlichere Fahrzeuge mit mächtig viel PS unter der Haube auf die Erler Festwiese an, als wie gewohnt.

Treckerdisco Erlerer Kultur Sommer

Erle. Ein ungewöhnliches Bild. Disco hinter der Windschutzscheibe war diesmal nicht das Motto, sondern eher ein Discoabend auf der grünen Wiese neben der Autoscheibe, in diesem Fall neben dem Trecker oder Schlepper. Dabei auch König Ewald. Er reiste mit einer übergroßen Blechkutsche, sprich einem Häcksler aus Alpen und ohne Krone auf dem Dach, an.

Treckerdisco Erlerer Kultur Sommer

Was den Sound, aufgelegt von DJ Michael Sanders, anbelangte, war es eher ruhig. Nicht lautstark durch die Radioboxen knallten die Bässe, sondern eher schon fast leise waren die Hits, zu hören. Bis die Besucher allerdings so richtig in Fahrt und Schwung kamen, brauchte es an diesem Abend schon etwas mehr „Dieselstoff“und Nebelschwaden in der Nacht.

Treckerdisco Erler Kultur Sommer
DJ Christian Sander und Heike aus Borken. Diesmal als Gast.

Pünktlich um 24 Uhr hieß es dann: auf Wiedersehen. Ein letztes Mal bei der Rückfahrt durch die Felder Richtung Schermbecker Straße ließen es einige dann einige Treckerfahrer noch einmal so richtig „krachen“. Unter lautes Gehupe traten sie ihren Rückzug an. Ein kurzes Spektakel, bis dann Nachteule und Kautz den nächtlichen Sound übernahmen.

Vorheriger ArtikelDas Projekt Dorfgemeinschaftshaus kommt gut an
Nächster Artikel„Chansons und Leidenschaften“ im Seniorenhaus
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here