AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
12.9 C
Raesfeld
Montag, Mai 20, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartLandwirtschaftTrampeltrecker-Demo in Raesfeld: Landwirte und Kinder für die Zukunft

Trampeltrecker-Demo in Raesfeld: Landwirte und Kinder für die Zukunft

Veröffentlicht am

In Berlin waren die Trampeltrecker schon, nun auch in Raesfeld! Foto: Privat

Großen Trampeltrecker-Demo am 12.01.2024 in Raesfeld: Landwirte mobilisieren für Landwirtschaft und Zukunft

Landwirte aus ganz Deutschland mobilisieren für eine umfassende Demonstration, die nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder in die Aufmerksamkeit um die Probleme der Landwirtschaft einbindet. Ihr Ziel ist es, die Zukunft für die nachkommenden Generationen zu sichern und ein Bewusstsein für die Herausforderungen in der Landwirtschaft zu schaffen.

Warum demonstrieren die Landwirte?

Die Gründe für die Demonstration sind vielfältig und tiefgreifend. Die Landwirte setzen sich ein für:

  • Eine gerechte Landwirtschaft, die im europaweiten Wettbewerb bestehen kann.
  • Die Produktion regionaler Lebensmittel für jeden Bürger, um eine optimale Selbstversorgung zu gewährleisten.
  • Die Zukunft ihrer Kinder und Höfe.
  • Arbeitsplätze in der Landwirtschaft und in angrenzenden Bereichen.
  • Die Freiheit, bedarfsgerecht auf ihren Flächen und Höfen zu wirtschaften.
  • Mehr Respekt, Wertschätzung und Unterstützung von der Politik für standorttreue Unternehmen im ländlichen Raum.
  • Eine gesteigerte Wertschätzung durch die Gesellschaft.

Ein klares Statement von Andreas Schlottbom

„Wir Landwirte gehen auf die Straße, damit die Regierung endlich wieder die Leistung derer belohnt, die für die höchsten Steuereinnahmen aller Zeiten sorgen. Wir kämpfen nicht nur für unseren Berufsstand, sondern auch für und mit dem ganzen Mittelstand, damit die Regierung sich endlich wieder den Kernaufgaben widmet; der Bildung, dem Gesundheitswesen, der sozialen Absicherung der Bedürftigen, der inneren und äußeren Sicherheit, der Infrastruktur im Bereich Verkehr!“, erklärt Landwirtin Anne Schlottbom.

Die Sorgen der Gesellschaft

Diese Problematiken seien nicht nur die Sorgen der Landwirte, sondern betreffen ALLE in unserer Gesellschaft, unabhängig vom Alter, heißt es weiter..

Trampeltrecker-Demo: Ein Aufruf zur Teilnahme

Am 12.01.2024 (Freitag), von 15:30 Uhr bis 18 Uhr, wird in Raesfeld eine große Trampeltrecker-Demo stattfinden, an der Kinder aus Raesfeld, Erle, Homer und Marbeck teilnehmen werden. Der Demonstrationsort ist im Raesfelder Ortskern, zwischen dem Aldi und Rewe. Nachdem bereits in Berlin eine solche Demonstration stattfand, folgt nun Raesfeld.

Alle, die sich der Landwirtschaft verbunden fühlen, sind eingeladen, an dieser Trampeltrecker-Demo teilzunehmen. Ob mit Bobby Car, Trampeltrecker, Kettcar oder zu Fuß – jede Teilnahme ist willkommen. Die Landwirte freuen sich auf einen langen Demonstrationszug, diesmal zusammen mit den jüngsten Mitgliedern unserer Gesellschaft.

LETZTE BEITRÄGE

Flüchtlingssituation in Raesfeld: Aktuelle Zahlen und Entwicklungen 2024

In der Gemeinde Raesfeld leben aktuell im Mai 2024 insgesamt 536 Geflüchtete. Diese Zahl setzt sich zusammen aus anerkannten Flüchtlingen mit Wohnsitzauflage einschließlich Kriegsflüchtlingen aus der...

Auf zum Erler Schützenfest 2024: Ein Wochenende voller Musik, Tanz und Kirmesspaß

Das Erler Schützenfest 2024, das vom Samstag, 25. Mai bis Montag, 27. Mai stattfindet, ist der lebende Beweis dafür, dass in Erle die Tradition nicht...

Klimaschutzkonzept Raesfeld: Einladung zum 2. Workshop am 22. Mai 2024

Klimaschutz aktiv mitgestalten: 2. Workshop zur Aufstellung des Klimaschutzkonzeptes am 22. Mai 2024 Der Rat der Gemeinde Raesfeld hat beschlossen, ein Klimaschutzkonzept zu erstellen, das nun...

Info-Veranstaltung: Bürgergenossenschaft Erle präsentiert Neubau-Zahlen

Gestern, am 16.05.2024, haben Aufsichtsrat und Vorstand gemeinsam getagt und beschlossen, alle Genossinnen und Genossen sowie Interessierten zu einer Informationsveranstaltung einzuladen. Diese findet am Freitag,...

Klick mich

Werbung