Am vergangenen Samstag 12.10. fanden bei bestem Wetter die Finalspiele der Tennis – Ggemeindemeisterschaft in Raesfelder statt.

Tennismeisterschaft Raesfeld-Erle 2019
Foto: Verein

Mit teilweise über 50 Zuschauern platzte die Anlage aus allen Nähten.
Ferner konnte der TSV Raesfeld als Ausrichter sich über einen neuen Teilnehmerrekord von über 80 Personen freuen, welche seit Ende Juli um die begehrten Pokale spielten.

Dabei hatte jeder Teilnehmer durch die B-Runde zwei garantierte Spiele.
Die Raesfelder Tennisjugend absolvierte am Finaltag das DTB-Sportabzeichen. Den Abend liessen die Teilnehmer bei einem gemeinsamen Grillen ausklingen.

Die Sieger

Herren Einzel A:
1. Fabian Hellmig
2. Benjamin Mirowski

Damen Einzel A:
1. Claudia Rottbeck
2. Sophie Höbing

Herren Einzel B:
1. Carsten Heisterkamp
2. Mario Brockmann

Herren Einzel Hobby:
1. Klaus Gesing
2. Martin Schulte-Terhart

Damen Einzel Hobby:
1. Simone Maiwald
2. Doris Flück

Herren Doppel:
1. Ingo Nattefort / Alexander Stegerhoff
2. Carsten Heisterkamp / Frank Sender

Damen Doppel:
1. Nina Olbing / Nadine Bäßler
2. Heike Dankers / Ute Fiege

Mixed:
1. Julia Höbing / Martin Bauer
2. Gisela Kalus / Martin Schmid

Herren Einzel A B-Runde
1. Martin Bauer
2. Paul Mirowski

Damen Einzel A B-Runde
1. Nina Olbing
2. Julia Gesing

Herren Einzel B B-Runde
1. Michael Klinger
2. Lars Deibel

Herren Einzel Hobby B-Runde
1. Michael Jans
2. Christian Steverding

Damen Einzel Hobby B-Runde
1. Christina Klaus
2. Sandra Wobbe

Herren Doppel B-Runde:
1. Gebhard Drücks / Werner Torringen
2. Jürgen Pütz-Bosse / Helmut Zielinski

Damen Doppel B-Runde:
1. Claudia Rottbeck / Julia Gesing
2. Ulla Kleinlütke / Ulrike Kölking

Mixed B-Runde:
1. Theresa Gülker / Christian Tüsfeld
2. Nadine Bäßler / Gebhard Drücks

Vorheriger ArtikelSchach – Erfolgreicher Saisonstart für Aufsteigerteams
Nächster ArtikelErdarbeiten für Zeelink in Raesfeld gestartet
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here