web
analytics
13.7 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 24, 2022
spot_img
StartRaesfeldSchildbürgerstreich in Raesfeld - Weg endet auf der grünen Wiese

Schildbürgerstreich in Raesfeld – Weg endet auf der grünen Wiese

Schildbürgerstreich in Raesfeld: Seit einigen Zeit gibt es in Raesfeld auf der Borkener Straße eine sehr schöne Querungshilfe.

Die Betonung liegt auf „schön“, denn wer nun die B 70 mit dem Rad oder zu Fuß überqueren möchte, kommt sicherlich gut auf der anderen Straßenseite an. Das Ganze hat allerdings einen Haken.

Um es vielleicht mit den Worten eines Deutschlehrers bei der Korrektur eines Aufsatzes  zu beschreiben: Handschrift – sehr gut, Aufbau hervorragend, Grammatik – sehr gut, aber das Thema leider total verfehlt. Gesamtnote: ungenügend.

Querungshilfe in Raesfeld endet auf der grünen Wiese
Querungshilfe in Raesfeld endet auf der grünen Wiese
Gründlich was schief gelaufen

Hier scheinen bei der Planung der neuen Querungshilfe ein paar Dinge gründlich schief gelaufen zu sein, denn der Weg endet direkt vor der Wiese von Autohaus Opel Hüppe. Wie die Gemeinde und die Mitarbeiter des Straßenbauamtes Borken einfach übersehen konnten, dass der Weg im „Grünen“ endet, ist mir schleiferhaft. Immerhin trägt die Gemeinde Raesfeld die Kosten der Fahrbahnquerung teilweise mit.

Vielleicht könnten zukünftig hier auf der Wiese „Plauderbänke“ installiert werden, sodass sich die Investition doch noch gelohnt hat. Petra Bosse

Querungshilfe in Raesfeld endet auf der grünen WieseQuerungshilfe in Raesfeld endet auf der grünen Wiese

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Trockner am Binsenweg fing Feuer

Am Samstag gegen 16:32 Uhr kam es zu einem Brand eines Trockners am Binsenweg...

Amtliche Ergebnisse der Landtagswahl 2022 Kreis Borken

Hendrik Wüst aus Rhede, Heike Wermer aus Heek und Wilhelm Korth aus Coesfeld (alle...