Schermbeck – Einbrecher erbeuteten Schmuck

Schermbeck (ots) – Am Donnerstag zwischen 17.30 Uhr und 22.30 Uhr gelangten Einbrecher in eine Doppelhaushälfte an der Straße Wiesengrund. Zuvor hatten sie die Terrassentür aufgehebelt. Sie durchwühlten sämtliche Räume des Hauses und erbeuteten Schmuck.

 Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0. Die Polizei rät: Im Zusammenhang mit dem Einbruch weist die Polizei darauf hin, dass es viele Möglichkeiten und Maßnahmen zum Schutz gibt. In ihrem Präventionskonzept „Riegel vor!“ werden entsprechende Tipps erläutert. Die Informationen sind im Internet unter http://www.riegelvor.nrw.de hinterlegt. Für weitere Fragen, Anregungen und Tipps stehen die Mitarbeiter des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz in Wesel (Alte Delogstraße 1-3, 46483 Wesel, Tel.: 0281 / 107 – 4411) kostenlos zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein