web
analytics
20.3 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 17, 2022
spot_img
StartHeimatreport.TVRosenzauber - Lions Club Rhede präsentierte ein Meer von Rosen

Rosenzauber – Lions Club Rhede präsentierte ein Meer von Rosen

Blumenkinder -Lions Club Rhede –

„We serve…“ lautet der Leitspruch der Lionsfreunde weltweit:  Rosenzauber- unter diesem Motto startete am Samstagvormittag die Aktion für einen guten Zweck vom „Lions-Club Euregio-Rhede“ im Garten von van Clewe in Dingden.

Die Besucher erwartete ein kleiner, aber unheimlich atmosphärischer  Blumenmarkt mit Schwerpunkt  Rosen. Ein absoluter Hingucker waren die liebevoll  dekorierten Stände mit Marmeladen, Schmuck, Fachliteratur über Rosen, Handarbeiten der Güteklasse 1A sowie Kulinarisches rund um die westfälische Küche. Während sich die Damen an diesem Tag doch eher für Gartentipps und Trends interessierten, hielten sich die Herren lieber an Rosen in flüssiger Form. „Rosenbowle“, eigentlich auch eher ein Getränk für die Damenwelt, schien aber in diesem Fall auch den Herren zu munden, denn am Schluss der Veranstaltung war diese komplett ausverkauft.

Trotz der Regenschauer zwischendurch, konnten sich die Veranstalter nicht über mangelnde Besucher beklagen. Es war ein Kommen und Gehen und zwischenzeitlich, zur Kaffee- und Kuchenzeit,  herrschte sogar  Kaffeeknappheit. Bowle leer, Rosen und Maarmeladen  ausverkauft, was gibt es schöneres,  als wenn sich die Kasse für einen guten Zweck füllt? In diesem Fall kommt  der Verkaufserlös vom „Rosenzauber“ der Fähre in Rhede zugute.
[nggallery id=421]

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

26,0 Prozent der Wahlberechtigten beantragten Briefwahl

26,0 Prozent der insgesamt 324.808 Wahlberechtigten (Stand: 03.05.2022) in den drei Wahlkreisen haben damit...

Kreis Borken nähert sich der Erreichung der „Gigabit-Ziele“

Unter der Berücksichtigung gigabitfähiger TV-Kabelnetze ist ein Breitbandanschluss aktuell für 81 % aller Haushalte...