AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
4.5 C
Raesfeld
Mittwoch, April 24, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldRaesfelder Rosenmontagszug 2024: Anmeldungen, Motto-Suche und Auszeichnungen

Raesfelder Rosenmontagszug 2024: Anmeldungen, Motto-Suche und Auszeichnungen

Veröffentlicht am

Der Raesfelder Rosenmontagszug, ein jährliches Highlight, das tausende von Besuchern in die Gemeinden Raesfeld lockt, steht wieder vor der Tür.

Die Vorbereitungen für das bunte Event am 12. Februar 2024 laufen bereits auf Hochtouren.

Anmeldung zum Rosenmontagszug

Interessierte, die am Rosenmontagszug teilnehmen möchten, sei es als Einzelperson, in einer Fußgruppe oder mit einem Wagen, können sich ab sofort anmelden. Die Frist für die Anmeldung endet am 28. Januar 2024. Für die Anmeldung sind die benötigten Formulare auf der offiziellen Webseite www.r-r-z.de verfügbar.

Motto 2024: Kreativität ist gefragt

Das vergangene Jahr stand unter dem lebendigen Motto „Unsere Straßen bringen wir zum Beben, in Raesfeld gibt’s Kamelleregen“. Für den bevorstehenden Umzug 2024 sucht der Raesfelder Rosenmontagszug (RRZ) nun nach einem neuen, inspirierenden Motto. Kreative Vorschläge können bis zum 21. Januar 2024 an [email protected] gesendet werden.

Auszeichnungen: Meritenmedaille und Lümmelorden

Neben dem Umzugsmotto werden auch Vorschläge für die Vergabe der Meritenmedaille, die für besondere Verdienste in Raesfeld, Erle und Homer verliehen wird, gesucht. Ebenso steht die Vergabe des Lümmelordens für außergewöhnliche ‚Lümmeligkeiten‘ an.

Interessierte, die jemanden für diese Ehrungen vorschlagen möchten, können ihre Vorschläge ebenfalls bis zum 21. Januar 2024 an die gleiche E-Mail-Adresse senden.

LETZTE BEITRÄGE

Außergewöhnliche Bach-Konzerte in St. Remigius: Ein Fest für Barockmusik-Liebhaber

Mit Pauken und Trompeten – drei bedeutende Bachwerke in St. Remigius. Zum ersten Mal seit ihrer Gründung im Jahre 1901 bringt die „Neue Bach-Gesellschaft“ aus...

GW3650f: Neuer weiblicher Wolf in Borken identifiziert

Eine DNA-Analyse bestätigte einen neuen Wolfsnachweis im Stadtgebiet Borken. Das Senckenberg Institut identifizierten dabei das Tier als Weibchen HW01, GW3650f, das zum Rudel Hechtel-Eksel in...

Sperrung ab Montag Borkener Straße- Heetwissenweg in beiden Richtungen

Abschnitt der Borkener Straße/ Kreisstraße K 50 in Raesfeld zwischen Einmündung Heetwissenweg und Einmündung Im Diek ab Montag, 29. April 2024, voll gesperrt.Sanierung der Straße...

Stellplatzablösung Marbecker Straße einstimmig beschlossen

Einstimmige Entscheidung zur Ablösung von Stellplätzen an der Marbecker Straße Auf dem Grundstück an der Marbecker Straße wurde der Antrag auf die Ablösung von Stellplätzen für...

Klick mich

Werbung