Raesfeld (ots) – (dh) Am Samstag befuhr ein 42-jähriger Mann aus Hünxe mit seinem Linienbus die Bundesstraße 70 (Weseler Straße) in Richtung Raesfeld. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der 42-jährige Busfahrer in einer lang gezogenen Linkskurve mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem Pkw einer 72-jährigen Frau aus Herne zusammen, die mit ihrem Fahrzeug die Bundesstraße 70 in Richtung Wesel befuhr. Die 72-Jährige und ihre 77-jährige Mitfahrerin aus Herne wurden dabei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in das Borkener Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von zirka 10.000 Euro.

Quelle: KPB Borken, Pressestelle
Stand: 15.08.2010  11:11 Uhr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here