Raesfeld (ots) – (fr) Am Samstagabend hielten sich zwei bislang unbekannte Täter an der Skaterbahn an der Marbecker Straße in Raesfeld auf. Sie bespuckten die Skateranlage und wurde daraufhin von einem 19-jährigen Raesfelder angesprochen. Die beiden unbekannten Jugendlichen schlugen und traten daraufhin sofort auf den 19-Jährigen ein. Einer der beiden schlug dem Geschädigten sogar eine Bierflasche gegen den Kopf. Der 19-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo er ambulant behandelt wurde. Die beiden Täter waren ca. 16 bis 17 Jahre alt und augenscheinlich südländischer Herkunft. Einer der beiden ist ca. 180 cm groß, hat schwarze, kurze Haare, eine kräftige Statur und trug eine Baseballkappe. Der zweite Täter ist ca. 170 cm groß, hat schwarze, kurze Haare und trug ebenfalls eine Baseballkappe. Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861-9000).

Quelle: KPB Borken, Pressestelle
Stand: 03.05.2010  12:57 Uhr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here