Spontane Spucktests in Raesfeld-Erle – Neues Schnelltest-Angebot vom ASB im Kreis Borken an Adelheids Spargelhaus

Kommenden Samstag erweitert der ASB sein Corona-Schnelltest-Angebot mit einer Teststation an Adelheids Spargelhaus in Raesfeld-Erle.

Dort können sich Erwachsene und Kinder ab vier Jahren mit einem sogenannten Spuck-bzw. Speicheltest auf Covid 19 testen lassen. „Der Spucktest hat eine Sensitivität von 99% und ist bedeutend angenehmer als der Rachenabstrich, deshalb ist er auch für jüngere Kinder geeignet“, erklärt Andre Dahlhaus, Organisator und Leiter der Station für den ASB im Kreis Borken.

Samstags, sonn-und feiertags zwischen 8 und 18 Uhr sind die Tests vor Ort möglich -spontan oder unter vorheriger Anmeldung über www.borken-coronatest.de.

Nach ungefähr 15 Minuten ist das Testergebnis vorhanden und kann per E-Mail zugestellt oder vor Ort ausgedruckt werden. Im Falle eines positiven Testergebnisses wird das jeweils zuständige Gesundheitsamt informiert.

In den letzten Wochen ist der Arbeiter-Samariter-Bundbereits in Münster mit insgesamt drei Teststationen erfolgreich gestartet. „Wir geben den Menschen damit eine praktische und schnelle Sicherheit“, so Andre Dahlhaus über das in Borken rein ehrenamtlich besetzte Projekt. „Wir leisten mit der vielen Erfahrung so unseren Beitrag in der aktuellen Pandemie-Zeit“.

Bei Rückfragen zur Teststation ist Andre Dahlhaus unter der Nummer 0178 -54 14 034 zu erreichen. Der ASB bedankt sich bei Adelheids Spargelhaus und dem Gut Böckenhoff für die tatkräftige Unterstützung.

Vorheriger ArtikelWechselunterricht mit klaren Testvorgaben ab Montag
Nächster ArtikelDas Dorf blüht: Biotop für Artenvielfalt in Erle
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here