NaturErlebnisSchule Raesfeld „Outdoor-Methoden-Pool“

Neue Spiele, Übungen und Aufgaben in der Natur- und Erlebnispädagogik

Zielgruppe: Seminarleiter, Gruppenleiter, Natur-Trainer und alle, die gern mit Gruppen draußen arbeiten

Termin: am Samstag, den 03. Juni 2017 von 9 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Umfang: ca. 6 Zeitstunden – Ort: Raesfelder Schlosswald

Neue Impulse

Du arbeitest gern mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen in der Natur und möchtest Dein Methoden-Repertoire erweitern oder auffrischen? Dann bist Du an diesem Tag genau passend! Ein neuer Impuls wird den nächsten jagen, Ideen werden fließen und neue Blickwinkel sorgen für eine kreative Atmosphäre. Am Ende des Tages wirst Du beseelt und voller Inspiration nach Hause fahren und motiviert sein, das Neue mit Deinen Gruppen auszuprobieren.

Spiele, Übungen und Aufgaben aus den Bereichen:
Warmups,
Interaktionsspiele,
Geländespiel,
Teamaufgaben,
Bau- und Bastelaktionen,
Körper- und Sinneswahrnehmungen,
Natursensibilisierung,
Komplexe Problemlöseaufgaben
Preis: 75,-

Hinweise: – Selbstverpflegung
– Anreise am Vorabend möglich (Übernachtung in der NESBi € 5,-)
Anmeldung: via Telefon: 02865/10456
via Mail: info@NaturErlebnisSchule.de

Kräuter 1×1

Expedition in die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzen

oder

„Wie aus unbekannten und manchmal unliebsamen Kräutern
wertvolle, leckere und heilsame Gefährten werden.“

Samstag, 08.07. bis Sonntag, 09.07.2017

Streifzüge in die Natur

An diesem Wochenende begeben wir uns auf Streifzüge in die Natur und lernen die wichtigsten Wald- und Wiesenpflanzen kennen. Neben den praktischen Tipps zum Bestimmen und Sammeln von Wildkräutern und deren kulinarische Verwendung in der Küche, werden wir schmackhafte und gesunde Wild-Food-Gerichte am Lagerfeuer ausprobieren.
Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit den gesundheitsfördernden Eigenschaften heimischer Wildpflanzen sowie deren Wirk- und Inhaltstoffe und stellen einfache Rezepturen aus Heilkräutern her.
Durch sinnliche und besinnliche Übungen machen wir uns mit dem „grünen Volk“ vertraut und erleben so eine echte und tiefgreifende Begegnung mit der Welt der Pflanzen. Am Ende des Wochenendes sind dann aus den fremden und unbekannten Pflanzen vor der Haustür grüne, gesunde und nahrhafte Gefährten geworden, die uns das ganze Jahr über begleiten und nützlich für unser Leben sind.
Inhalte:

• Kennenlernen von Wildkräutern und Heilpflanzen, die vor der Haustür wachsen
• Verwendung und Umgang mit Wildkräutern – Erkennen, Sammeln und Verarbeiten
• Praktische Wahrnehmungsübungen, um sich mit den Pflanzen vertraut zu machen
• Ausprobieren unterschiedlicher Rezepte aus Wildpflanzen am Lagerfeuer (Salate, Gemüse, Brotaufstrich, Smoothies etc.)
• Herstellen von heilwirksamen Rezepturen (Salben, Tinkturen, Tee)
• Nutzen der Pflanzen als Dekoration und Geschenkidee

Ort: Raesfeld

Termine: Samstag, 08.07.2017 (Beginn: 10 Uhr)
Sonntag, 09.07.2017 (Ende: 14 Uhr)
Kosten mind. 8 Pers.: € 100,-, zzgl. 5 Euro für Verpflegung
Kosten ab 10 Personen: € 80, zzgl. 5 Euro für Verpflegung
Anmeldung: via Telefon: 02865/10456
via Mail: info@NaturErlebnisSchule.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here