Der unfassbare Anschlag heute Nacht um 24 Uhr auf die zukünftige Flüchtlingsunterkunft im Hotel Epping sorgt für Beunruhigung und Traurigkeit im Ort.

Besonders hier in Raesfeld wird Flüchtlingshilfe „groß“ geschrieben und viele Ehrenamtliche bringen sich unermüdlich und unentgeldlich in vielen Bereichen ein. Viele Freundschaften sind mittlerweile zwischen den Hiesigen und den Flüchtlingen entstanden.  Umso größer ist die Betroffenheit im Ort! Ich hoffe, dass der Täter schnellsten gefasst wird, damit UNSER Leben in der Gemeinde wieder seinen gewohnten Gang geht und wir der ein Zeichen setzen können – So etwas tolerieren wir nicht in Raesfeld – Erle – NRW – und Deutschland!!!!!

Video: Quelle WDR – Lokalzeit Münserland

Vorheriger ArtikelGottesdienst – Sensationelle Laser-Show
Nächster ArtikelEin offenes Wort zum Brandanschlag in Raesfeld
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

1 KOMMENTAR

  1. Unter dem Aspekt der Gesinnung und der Niedertracht, unterscheidet sich die Schandtat von Sonntagnacht durch nichts anderes, als dem damals ausgeführten Verbrechen auf die hiesige Synagoge, in der sogenannten Reichskristallnacht. Ich kann das Statement von Reinhard G. Nießing zu 100% unterstreichen !!!!

    Es wird dazu führen, dass die Polizei aufgestockt wird und die Kontrollen sowie Gesetze verschäft werden. Nicht nur gegen kriminelle Flüchtlinge sondern auch gegen Neonazis muss deutlich härter vorgegangen werden !!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here