Karnevalsprinz Arno Brömmel 2007

Vielleicht haben es die einen oder anderen Raesfelder und Erler Bürger schon vergesssen. Unser Arno Brömmel war auch einmal Karnevalsprinz 2007/2008 in Raesfeld.  Auf die Erler Jäger war damals verlass. Bereits einige Minuten vor 18 Uhr bauten die Musiker vor der Gaststätte Brömmel-Wilms ihre Notenständer auf und warteten auf die Nachbarn von  Arno Brömmel, die zu einem gemütlichen Beisammensein mit ihrem Prinz Arno I. an diesem Abend zusammen kamen und gratulierten.
„Unser Arno ist ein toller Wirt und jetzt wo er sogar Prinz ist, gebührt es ihm, dass wir auch mal etwas für ihn tun können“, sagte Werner Brand, der an diesem Montagabend seine Musiker für ein Ständchen zusammentrommelte. Zu späterer Stunde rückte dann das damalige Raesfelder Gefolge um Prinzessin Gerlinde I. in die Gaststätte von Prinz Arno I. mit einem lauten Helau ein.

[nggallery id=184]

Vorheriger ArtikelAnalog goes digital – Ausstellung im Rathaus von Karlheinz Strötzel
Nächster Artikel4 Sterne – Marienthaler „Haus Elmer“
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here