Der Heimatverein Raesfeld lädt alle Interessierten und sangesfreudigen Bürger am Montag, 24. Juni, ab 20.00 Uhr, bei hoffentlich schönem Sommerwetter, zum traditionellen Johannisingen vor dem Museum am Schloss ein.

Für den musikalischen Schwung sorgt wie in den vergangenen Jahren Rosemarie Heselhaus  mit ihrem Akkordeon. 

Getränke für das Ölen der Stimmen stehen bereit. Bei schlechtem Wetter findet das Singen im Museum statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Vorheriger ArtikelTour entlang der Issel mit dem Heimatverein Raesfeld
Nächster ArtikelMathematikwettbewerb Silbermedaille für Carlotta Ebbing
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here