Ein erfolgreiches Jahr – Die Erler Jäger blicken zurück

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die passende Zeit, um ein Resümee zu ziehen und sich zu erinnern, was man alles im vergangenen Jahr geschafft hat. Auch die Erler Jäger blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Erfolgreiches Jahr Erler Jäger 2018

Angefangen mit einigen Ständchen über das traditionelle Maibaum aufstellen am Abend vor dem 1. Mai bis hin zur Schützenfestsaison waren die Erler Jäger unterwegs.

Die Schützenfestsaison fing in diesem Jahr mit dem eigenen Schützenfest in Erle an, natürlich das Highlight der ersten Jahreshälfte.

Danach folgten im August und September noch die Schützenfeste in Hervest-Dorsten und erstmals auch in Ossenberg.

Das Highlight der zweiten Jahreshälfte war das Herbstkonzert am 17.11. in der Silvesterschule. Dieses Jahr stand es unter dem Motto „Helden der Kindheit“ und versprach einen Querschnitt durch die Kindheit einer jeden Generation.

Herbstkonzert Erler Jäger 2018

Die Turnhalle der Silvesterschule in Erle war mit zahlreichen Löwenzahnblumen dekoriert, denn das Konzert begann und endete mit der berühmten Titelmelodie von der Kinderserie „Löwenzahn“. Im Programm standen sowohl Disneyklassiker wie Marry Poppins und Spirit, aber auch die Helden der heutigen Kinder wie Robbie Williams und Sia. Es war zahlreich besucht und der Applaus der Zuschauer sprach für sich.

Alles in allem war es ein erfolgreiches Jahr für die Erler Jäger und sie freuen sich schon auf das kommende, denn auch da stehen wieder viele interessante Termine und Auftritte an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here