web
analytics
16.3 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 24, 2022
spot_img
StartBorkenGroßes „Borken Open Air“ Festival

Großes „Borken Open Air“ Festival

„Borken Open Air“ mit Mike Singer, Enyadres, Jellina, Kayef und Orry Jackson

Vorverkauf am 12. Mai 2022 auf dem Borkener Feierabendmarkt

Borken (pd). Aufgepasst! In bereits vier Wochen kommen Mike Singer, Kayef, Jellina, Enyadres und Orry Jackson nach Borken. Beim großen „Borken Open Air-Konzert“ am Freitag, 10. Juni 2022, bringen die fünf junge Künstlerinnen und Künstler die Bühne auf dem Parkplatz der Mergelsberghalle zum Beben.

Tickets sind nun auch exklusiv am Donnerstag, 12. Mai 2022, auf dem Borkener Feierabendmarkt erhältlich.

Darüber hinaus gibt es die Tickets weiterhin für 15 Euro unter www.borken-open-air.de. Unterstützt wird die Veranstaltung durch die Stadtwerke Borken/Westf. GmbH und die VR-Bank Westmünsterland.

Zu den Künstlerinnen und Künstlern:

Headliner und Mega-Star Mike Singers brandneues Album „Emotions“ stieg direkt auf Platz Eins der Deutschen Albumcharts. Dies ist bereits das vierte #1 Album für den jungen Sänger. Als einer der erfolgreichsten deutschen Pop Acts seiner Generation trat Mike Singer zuletzt auch als Juror bei DSDS und als Teilnehmer bei der Tanz-Show „Let’s Dance“ auf. Singer vereint mit seinem fünften Album neue Versionen bekannter Hits und partyreife Sounds.

Tiktok Star Enyadres beweist mit ihrem ersten Album, dass nicht nur Social Media ihr Ding ist. Auch Musik spielt in ihrem Leben eine große Rolle.
Popsängerin Jellina singt über die erste große Liebe und den Tumult, die diese mit sich bringt. Ihre Musik bringt sie nun auch auf die Borkener Bühne.

Kayef spiegelt mit seinem Sound den Geist seiner Generation wieder. Mit seinem neuen Album „Feelings“ stieg er in die Charts und weckt große Vorfreude auf seinen Konzertsommer.

Orry Jackson zeigt, dass sich auch die deutsche Sprache perfekt für den Pop-Sound von Justin Bieber, Usher und Bruno Mars eignet.

Vorabinformationen zum Parken:
Die Veranstaltung „Borken Open Air 2022“ findet auf dem Parkplatz des Aquarius Bad in Borken statt. Zu diesem Zweck wird der Parkplatz zwischen dem 8. und 15. Juni nur eingeschränkt für die Gäste des Bades nutzbar sein. Das Aquarius stellt hinter dem Bad Alternativparkplätze zur Verfügung. Diese werden ausgeschildert.

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kinderflohmarkt in Raesfeld

Der Förderverein der St. Sebastian Grundschule in Raesfeld lädt wieder gemeinsam mit dem Ortsmarketing...

Fahrräder für geflüchtete Menschen gesucht

Spendenaktion Samstag, 21. Mai 2022, 9 bis 13 Uhr Borken (pd). Seit vielen Wochen kommen...