Mahd im Borkener Badesee Pröbsting ab 21.06.2021 für etwa drei Wochen

Borken(pd). Der Bade- und der Landschaftssee im Freizeit- und Erholungspark PröbstingSee sind gern und viel besuchte Freizeitdomizile, nicht nur für die Borkener Bürgerinnen und Bürger

Badesee-Pröbsting-Borken
Foto: Stadt Borken

Beginnend ab 21.06.2021 führt das Unternehmen Waters aus Isselburg zuerst im Landschaftssee und anschließend im Badesee Pröbsting aus.

Die Mahd beider Seen wird voraussichtlich drei Wochen dauern. Die Arbeiten umfassen das Mähen und das Sammeln der Wasserpflanzen. Der Bauhof der Stadt Borken übernimmt die Entsorgung des Schnittgutes. Durch die Mäharbeiten soll die gute Wasserqualität nachhaltig gesichert werden. Während der Mahd können die Seen genutzt werden, vorausgesetzt es wird ausreichend Abstand gehalten.

Vorheriger ArtikelAb heute werden Impfzertifikate mit QR-Code ausgestellt
Nächster ArtikelImpfpriorisierungen in den Impfzentren ab Samstag aufgehoben
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here