Erfolgszahlen aus 2018 stehen im Mittelpunkt bei der Generalversammlung der Volksbank Erle

Mitglieder der Volksbank Erle kommen am Donnerstag (12. September) in der Gaststätte Brömmel-Wilms zur Generalversammlung zusammen.

Erle. Der Rückblick auf das Geschäftsjahr 2018 steht am Donnerstag (12. September 19.30 Uhr) im Mittelpunkt der Generalversammlung der Volksbank Erle eG.

Unter der Leitung des Aufsichtsratsvorsitzenden Johannes Böckenhoff werden Vorstand und Aufsichtsrat zunächst über Verlauf und Ergebnisse im zurückliegenden Geschäftsjahr berichten und den entsprechenden Jahresabschluss zur Feststellung vorlegen.

Anschließend folgt der Bericht des Aufsichtsrats über die vorgenommenen Prüfungen. Darüber hinaus stehen Wahlen zum Aufsichtsrat auf der Tagesordnung.

Im zweiten Teil steht die traditionelle Jubilar-Ehrung im Mittelpunkt der Versammlung.

Nach den regulatorischen Tagespunkten folgt ein Vortag von Herrn Marcus Meyn, dem Vorstandssitzenden der Lór AG zu dem für Jedermann interessanten Thema „Vermögenssicherung in turbulenten Zeiten“. Dieser Vortrag wird den Gästen wichtige und tiefgreifende Informationen nach dem traditionellen Essen nahebringen.





Vorheriger ArtikelIM Zaitsev siegt vor GM Orlov – Schnellschachturnier
Nächster ArtikelFilm: Spaziergang am Schloss Raesfeld im September
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here