Anzeige

Wenn Sie an der Entwicklung der Gemeinde Raesfeld mitarbeiten möchten, bewerben Sie sich gerne. Wir kommen dann bei Bedarf auf Ihre Bewerbung zurück. Bitte beachte Sie, dass Sie keine Bewerbungsmappen benutzen. Eine einfache Klarsichthülle erleichtert uns die Arbeit.

Stellenbeschreibungen


Mitarbeiter (m/w/d) für die Personalverwaltung

Die Gemeinde Raesfeld im Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland (ca. 11.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Personalverwaltung.

Zur Verstärkung unseres Teams im Sachgebiet Allgemeine Verwaltung (insbesondere Haupt- und Personalamt) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Personalverwaltung in Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem…

  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten (Arbeitsvertragsgestaltung, Zahlbarmachung der Löhne und Gehälter, Zeiterfassung etc.)
  • Betreuung der Auszubildenden und Praktikanten
  • Reisekostenabrechnungen, Dienstreiseanträge
  • Zusammenarbeit mit der Beihilfekasse und der Unfallkasse
  • Zusammenarbeit mit der Fachkraft für Arbeitssicherheit und dem Betriebsarzt
  • Versicherungsangelegenheiten
  • Beschaffung u.a. von Bürobedarf und Literatur
  • Regelung der Nutzung gemeindeeigener Gebäude durch Dritte einschl. Schlüsselverwaltung

Wir erwarten von Ihnen…

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) bzw. den Verwaltungslehrgang I oder eine vergleichbare Ausbildung
  • selbstständiges und eigenverwantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit sowie die Bereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeit Dienst zu leisten 
  • gutes und sicheres Auftreten mit den dazu notwendigen kommunikativen Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen…

  • eine Vollzeitstelle mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TVöD-V mit Aufstiegsmöglichkeiten
  • einen interessanten und vielfältigen Arbeitsplatz in einer zukunfts- und dienstleistungsorientierten Verwaltung
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Mitarbeit in einem engagiertem Team

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, insbesondere zu unseren Erwartungen. Diese senden Sie bitte zusätzlich mit dem hier zum Download stehenden Bewerbungsbogen in einer PDF-Datei an [email protected]. Bewerbungsschluss ist der 4. August 2019

Als Betreff Ihrer E-Mail geben Sie bitte folgende Daten an: „Bewerbung Mitarbeiter Personalverwaltung (m/w/d), Name, Vorname“

Bewerbungsbogen Mitarbeiter (m/w/d) Personalverwaltung (19 KB)

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Jörg Heselhaus (Tel.: 02865 955-111) zur Verfügung.


Facharbeiter (m/w/d) für den Baubetriebshof

Die Gemeinde Raesfeld im Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland (ca. 11.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharbeiter (m/w/d) für den Baubetriebshof.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere…

  • Unterhaltung und Instandsetzung der gemeindlichen Straßen, Wege, Spiel- und Bolzplätze
  • Pflege von Grünflächen einschl. Gehölz- und Baumschnitt
  • Winterdienst auf gemeindlichen Straßen, Wegen und Plätzen

Wir erwarten von Ihnen…

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner der Fachrichtung in den Garten- und Landschaftsbau, Baumschule oder Zierpflanzenbau oder Berufsausbildung in der Forstwirtschaft
  • Berufserfahrung in der Pflege von Grünanlagen und Baumkronen
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Hubarbeitskorb und auf der Hubarbeitsbühne
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Flexibilität
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten, insbesondere im Winterdienst
  • Erreichbarkeit des Bauhofes vom Wohnsitz innerhalb von max. 20 Minuten
  • Führerschein mind. Klasse B / BE

Wir bieten…

  • ein unbefristetes Vollzeit-Arbeitsverhältnis (zurzeit 39 Wochenstunden)
  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich üblicher Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge) und Zuschlägen und Zulagen (z.B. für Winterdienst, Rufbereitschaftszeiten)

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Angaben zu unseren Erwartungen, Lebenslauf, (Arbeits-)Zeugnisse, etc.). Diese senden Sie bitte zusätzlich mit dem hier zum Download stehenden Bewerbungsbogen bis zum 4. August 2019 an folgende Adresse:

Gemeinde Raesfeld
Weseler Straße 19
46348 Raesfeld

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ohne Bewerbungsmappe ein.

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung auch per E-Mail an [email protected] senden. Als Betreff Ihrer E-Mail geben Sie bitte folgende Daten an: „Bewerbung Facharbeiter für den Baubetriebshof (m/w/d), Name, Vorname“

Bewerbungsbogen Facharbeiter (m/w/d) für den Baubetriebshof (18 KB)

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Jörg Heselhaus (Tel.: 02865 955-111) zur Verfügung.


Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die Gemeinde Raesfeld im Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland (ca. 11.000 Einwohner) sucht zum 01.08.2020 einen Auszubildenden zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d).

Wir bieten Ihnen…

  • interessante und abwechslungsreche Aufgaben
  • ein kollegiales Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine betriebliche Zusatzversorgung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir erwarten von Ihnen…

  • mindestens die Fachoberschulreife
  • gute Deutschkenntnisse
  • verantwortungsvolles und gewissenhaftes Arbeiten
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • höfliches und freundliches Auftreten

Ausbildungsvergütung

  1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
  2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 €
  3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 €

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und den letzten beiden Zeugnissen. Diese senden Sie bitte mit dem hier zum Download stehenden Bewerbungsbogen bis zum 4. August an [email protected].

Als Betreff Ihrer E-Mail geben Sie bitte folgende Daten an: „Bewerbung Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), Name, Vorname“

Bewerbungsbogen Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) (17 KB)

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Jörg Heselhaus (Tel.: 02865 955-111) zur Verfügung.


Vorheriger ArtikelSchlendern und Schmökern Büchermarkt Raesfeld
Nächster ArtikelNächtlicher Brand in einer Garage in Raesfeld
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here