[singlepic=491,320,240,,center]

Zahlreiche Gruppen und Vereine haben sich schon für die Teilnahme am Raesfelder Rosenmontagszug angemeldet. „Um so mehr, um so besser“,  denken sich die Veranstalter und das Kinderprinzenpaar Lukas I. Hörnemann und Celina I. Terhart und hoffen auf weiteres Gefolge. Fußgruppen, oder Gruppen mit phantasievoll gestalteten Bollerwagen, aber auch Wagenbauer können sich heute Abend (26.1.09) noch in der Gaststätte Nießing in Raesfeld  um 20 Uhr anmelden. Themen rund um das aktuelle Dorfgeschehen, oder auch aus Politik und Wirtschaft könnte „IHR“  Thema bei dem diesjährigen Umzug sein.

Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es unter http://www.r-r-z.de/

Vorheriger ArtikelDie Shaolin-Mönche -phantastisch beweglich-
Nächster ArtikelEhrungen beim Winterfest des Löschzuges Erle
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

1 KOMMENTAR

  1. Hallo Zusammen,

    Wir haben mehr Anmeldungen zum Rosenmontagszug als im vergangenen Jahr. Ein paar Plätze im Zug sind aber noch möglich.

    Kurzentschlossene Bitte kurzfristig (im Laufe dieser Woche) melden.
    unter [email protected] oder [email protected]

    Am Montag, 9.2.2009 ist dann die dritte Wagenbauversammlung.
    Teilnahme ist Pflicht. Hier gibt dann die Marschpläne.

    Also, wer noch starten will, beile sich bitte.

    Gruß Michael Müller
    Zugleiter RRZ

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here