Fotografieren wie die Profis – Fotoworkshop

Im Februar bieten das Jugendhaus Raesfeld in Kooperation mit der Kinder- und Jugendförderung des Kreis Borken und einem Profi-Fotografen, einen professionellen Fotoworkshop an.
Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich und komplett kostenfrei. Thematisch geht es um die Begegnung von jungen Menschen unterschiedlicher Kulturen.


Die Kameras werden im Workshop zur Verfügung gestellt, wer Interesse an der Fotografie hat, bekommt hier eine Chance Grundkenntnisse über diese zu erlernen, seinen Horizont zu erweitern und auch seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.
Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Wer sich dazu anmelden möchte, kann dies im im Jugendhaus Raesfeld! machen!
Der Workshop findet über 4 Tage am 14.und 15.02.17 und 21. und 22.02.17 jeweils ab 16 Uhr im Jugendhaus Raesfeld, Weseler Str. 38, 46348 Raesfeld statt.

 

Vorheriger ArtikelKarpfenteich am Schloss Raesfeld wird gereinigt
Nächster ArtikelBand rockte die Kleinkunstbühne in Erle
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here