Einige Kurse können ab Montag, 11. Mai wieder starten!

Das Bildungswerk Raesfeld teilt mit, dass es im Zusammenhang mit den Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der Covid19-Epidemie aktuell erfreulicherweise einige Lockerungen gibt, die die Fortführung einiger Kurse ermöglichen.

Ab Montag, den 11.05.2020 werden vereinzelte Kurse – hauptsächlich Sprach- und EDV-Kurse – unter den Voraussetzungen der vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregelungen wieder als Präsenzveranstaltungen stattfinden können.

Sobald der Unterricht auch in anderen Bereichen (Sport-, Wassergymnastik-, Entspannung etc.) wieder starten kann, werden die Teilnehmer/innen und Referenten/innen umgehend informiert.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass vereinzelte Kurse nunmehr auch als Onlineangebote durchgeführt werden. Dieser Bereich wird momentan noch weiter ausgebaut. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Sekretariat des Bildungswerkes.

Dieses ist wie gewohnt telefonisch unter 02865-10073 oder per E-Mail unter [email protected] für Rückfragen und Informationen erreichbar.

Vorheriger ArtikelWeltweit erstes drive-in Klassik- Festival in Borken
Nächster ArtikelGroßtestung von rund 300 Beschäftigten angelaufen
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here