AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
11.9 C
Raesfeld
Donnerstag, Juni 20, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleErster Erler Sommermarkt kam bei den Besuchern gut an

Erster Erler Sommermarkt kam bei den Besuchern gut an

-

Bummeln, Schlemmen, Einkaufen: Erster Erler Sommermarkt an der Silvesterschule am Sonntag

Es war der erste Markt am Sonntag in Erle dieser Art. Auf dem Schulhof der Silvesterschule und im Schulgebäude gab es viel zu sehen. Insgesamt 31 lokale Selbstvermarkter boten an diesem heißen Sommertag ihre Waren an.

So gab es außergewöhnliche Acrylbilder von der Erlerin Jutta Reidenbach, Töpferware aus Schermbeck, selbst genähte Kleider, dekorative Kerzen und jede Menge weitere kreative Ideen konnten die Besucherinnen und Besucher mit nach Hause nehmen.

Kindergruppe Heimatverein
Nicht nur die Großen hatten Spaß, auch die Kinder erfreuten sich an den Aufführungen der plattdeutschen Gruppe des Erler Heimatvereins

Gesundheit und Wellness

Interessantes rund um Gesundheit und Wellness sowie die neusten Fahrräder und vieles mehr lokaler Firmen sorgten für reichlich Informationen. Darüber hinaus gab es auch selbst gehäkelte Teddybären von Petra Bludau-Peschl aus Raesfeld. Die leidenschaftliche Hobby-Strickerin freute sich, dass sie auf dem Markt ihre Handarbeiten verkaufen konnte, wovon der größte Teil des Verkaufserlöses an die Kinderkrebshilfe Horizont gespendet wird.

Rikscha von Marc Niklas
Yvonne Honerbom (l.) war am Ende des Tages glücklich, dass der erste Sommermarkt in Erle so gut besucht wurde

Ein Highlight für die Kinder war sicherlich der Auftritt der plattdeutschen Theatergruppe „Die „Brejpottspöllers“ des Heimatvereins Erle. Sie führten in ihren bunten Trachten kleine Märchenstücke auf. Für Abkühlung und Einblicke in die Arbeit der Feuerwehr sorgte der Löschzug Erle am Gerätehaus. Wer wollte, konnte mit einem Wasserschlauch hantieren und seine Treffsicherheit damit unter Beweis stellen.

Löschzug Erle Kinderspass
Besonders viel Spaß hatten die Kinder am Feuerwehrgerätehaus in Erle. Foto: Petra Bosse

Am Ende des Tages war die Organisatorin mit dem Verlauf und was die Besucherzahl anbelangte, sehr zufrieden. „Ich freue mich besonders, dass alle Aussteller gekommen sind. Der Zuspruch vonseiten der Besucher war groß. Ich könnte mir vorstellen, dass wir das Sommerfest wiederholen und das Angebot dann noch erweitern werden“, bilanzierte Honerbom.

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin Kontakt MAIL redaktion[at]heimatreport.de , Tel.: 02865 9995556 Mailadressen und persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

LETZTE BEITRÄGE

Gold und Bronze für drei Raesfelder Jungs – Landessieger beim Mathewettbewerb

Sebastianschüler gewinnen zwei Gold- und eine Bronzemedaille beim Beim Pangea-Mathematikwettbewerb in Köln RAESFELD (pd). Beim Pangea-Mathematikwettbewerb in Köln landeten am Samstag drei Schüler der St.-Sebastian-Schule Raesfeld...

Roland Hörning übernimmt das Amt des Bürgermeisters von Stefan Becker

Alle Jahre wieder: Bürgermeisterwahl in der Schlossfreiheit Traditionell wird in der Schlossfreiheit jedes Jahr ein neuer Bürgermeister gewählt. Am vergangenen Samstag versammelten sich die männlichen Bürger...

Erkundungsgang von Dörthe Huth aus Dorsten: Die Femeiche in Raesfeld-Erle

Die Dorstener Schriftstellerin Dörthe Huth schreibt Bücher rund um die Lebensfreude, Geschichten, Gedichte und mehr. Sie ist eine exzellente Beobachterin und Erzählerin. Für die Heimatmedien macht sie...

Dorfmeisterschaft in Raesfeld: Ein sportlicher Spaß mit Überraschungen

Der Pokal der Dorfmeisterschaft 2024 geht in diesem Jahr an die Straße Truvenne Sechzehn Mannschaften traten am Sonntag bei der Dorfmeisterschaft auf dem Sportplatz des...