AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
5.6 C
Raesfeld
Montag, Februar 6, 2023
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartRaesfeldErleErster Erler Sommermarkt kam bei den Besuchern gut an

Erster Erler Sommermarkt kam bei den Besuchern gut an

-

Bummeln, Schlemmen, Einkaufen: Erster Erler Sommermarkt an der Silvesterschule am Sonntag

Es war der erste Markt am Sonntag in Erle dieser Art. Auf dem Schulhof der Silvesterschule und im Schulgebäude gab es viel zu sehen. Insgesamt 31 lokale Selbstvermarkter boten an diesem heißen Sommertag ihre Waren an.

So gab es außergewöhnliche Acrylbilder von der Erlerin Jutta Reidenbach, Töpferware aus Schermbeck, selbst genähte Kleider, dekorative Kerzen und jede Menge weitere kreative Ideen konnten die Besucherinnen und Besucher mit nach Hause nehmen.

Kindergruppe Heimatverein
Nicht nur die Großen hatten Spaß, auch die Kinder erfreuten sich an den Aufführungen der plattdeutschen Gruppe des Erler Heimatvereins

Gesundheit und Wellness

Interessantes rund um Gesundheit und Wellness sowie die neusten Fahrräder und vieles mehr lokaler Firmen sorgten für reichlich Informationen. Darüber hinaus gab es auch selbst gehäkelte Teddybären von Petra Bludau-Peschl aus Raesfeld. Die leidenschaftliche Hobby-Strickerin freute sich, dass sie auf dem Markt ihre Handarbeiten verkaufen konnte, wovon der größte Teil des Verkaufserlöses an die Kinderkrebshilfe Horizont gespendet wird.

Rikscha von Marc Niklas
Yvonne Honerbom (l.) war am Ende des Tages glücklich, dass der erste Sommermarkt in Erle so gut besucht wurde

Ein Highlight für die Kinder war sicherlich der Auftritt der plattdeutschen Theatergruppe „Die „Brejpottspöllers“ des Heimatvereins Erle. Sie führten in ihren bunten Trachten kleine Märchenstücke auf. Für Abkühlung und Einblicke in die Arbeit der Feuerwehr sorgte der Löschzug Erle am Gerätehaus. Wer wollte, konnte mit einem Wasserschlauch hantieren und seine Treffsicherheit damit unter Beweis stellen.

Löschzug Erle Kinderspass
Besonders viel Spaß hatten die Kinder am Feuerwehrgerätehaus in Erle. Foto: Petra Bosse

Am Ende des Tages war die Organisatorin mit dem Verlauf und was die Besucherzahl anbelangte, sehr zufrieden. „Ich freue mich besonders, dass alle Aussteller gekommen sind. Der Zuspruch vonseiten der Besucher war groß. Ich könnte mir vorstellen, dass wir das Sommerfest wiederholen und das Angebot dann noch erweitern werden“, bilanzierte Honerbom.

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

LETZTE BEITRÄGE

Löschzug feiert traditionelles Winterfest nach langjähriger Pause

Nach langer pandemiebedingter Pause hat der Löschzug Erle der Freiwilligen Feuerwehr Raesfeld am Samstagabend das traditionelle Winterfest gefeiert. Nach der Begrüßung durch Löschzugführer Frank Prochnow,...

Mehrheit spricht sich für Entfernung der Bänke im Seitenschiff aus

Die zwei Malecken in der Erler St.-Silvesterkirche kommen gut an. Für die dauerhafte Entfernung der Bänke im Seitenschiff spricht sich die Mehrheit bei der Versammlung...

Antrag auf Erneuerung der Fahrbahndecke am Schäpersweg

Die UWG-Fraktion stellt erneut einen Antrag an die Gemeindeverwaltung mit dem Vorschlag, dass die Gemeinde die Fahrbahn im Bereich Schäperswegs/Westerlandwehr zeitnah sanieren soll. Die UWG-Fraktion...

Nachgefragt: Das Leben in Raesfeld wird teurer

Das Leben in Raesfeld wird teurer - Was hat der Haushalt der Gemeinde damit zu tun? Wir haben nachgefragt. Mit der Einbringung des Haushalts 2023 beabsichtigt...