Erle (pd). Das Schülerparlament der Silvesterschule Erle um Schülerkanzler Moritz und Vizekanzlerin Naima bekam in dieser Woche Besuch von Manuel Nagel, einem Profi im Bereich der Ersten Hilfe vom DRK Raesfeld.

Die Schüler lernten unter anderem, das Absetzen eines Notrufes (Beantworten der W-Fragen), das Versorgen von Wunden und Schnittverletzungen sowie helfende Maßnahmen bei Prellungen. Zu jedem theoretischen Input gab es sogleich immer Erprobungsübungen, anhand derer die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen unmittelbar anwenden konnten.

Manuel Nagel äußerte sich sehr zufrieden über die Teilnehmer: „Die Kinder bringen viel Vorwissen mit. Zum Teil sind sie auch schon Mitglied in der Raesfelder Jugendrotkreuz-Gruppe.“

Alle waren sich einig, dass die Aktion ein voller Erfolg war und gerne wiederholt werden können.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here