Du heißt Johannes und kommst aus Erle? Melde dich!

Gesucht werden alle Männer in Erle, die den wunderschönen Vornamen Johannes haben. 40 wurden bereits gefunden.

Warum? Aus einer Schnapsidee heraus haben Johannes Gülker und Johannes Mümken die Idee gehabt, alle Männer in oder aus Erle mit Namen Johannes zusammen zu trommeln, um eine gesellige „Johannes-Runde“ miteinander zu verbinden. Dann kam Corona und die Idee geriet erst einmal in Vergessenheit.

Johannes-Gülker
Johannes Mümken (l.) und Johannes Gülker sind nur zwei von den 40 Johannes in Erle. Beide planen nun ein gemeinsames „Johannes-Treffen“ . Foto: Petra Bosse

Eins, zwei, drei … ganz viele

Vor einigen Wochen auf einer Geburtstagsfeier kamen Gülker und Mümken wieder zusammen und fingen erneut an zu zählen. Aus zwei, wurden drei, aus vier wurden zehn. Am Ende waren Johannes 1 und Johannes 2 erstaunt, dass sie auf 40 Erler mit dem schönen Namen Johannes kamen.

Johannes-Treffen

Geplant ist nun ein gemeinsames Essen und Trinken in geselliger Runde für alle “ Johannes“ am 27. August 2022 (Samstag) ab 17 Uhr auf dem Hof von Johannes Mümken. Die meisten Einladungen seien bereits raus, teil Johannes Gülker mit.

Alle Johannes in Erle, die noch keine persönliche Einladung erhalten haben und gerne dabei sein möchten, können sich telefonisch melden unter: Johannes Gülker 0170 34 26004 oder Johannes Mümken 0151 11 696 09

Johannes griechisch-hebräischem Ursprung – „der Herr ist gütig“ oder „hat Gnade erwiesen“.

Johannes war um 1900 zwar häufig, aber nie auf einem Spitzenplatz in der Vornamenhitparade. Der Name fehlt in keinem Jahr der Vornamensstatistik seit 1890 und wird heutzutage wieder gern vergeben. Johannes ist einer der zeitlosesten Vornamen in Deutschlands. Von 2006 bis 2018 wurde Johannes ungefähr 21.000 Mal als erster Vorname vergeben. (Quelle: Beliebte-Vornamen.de)

Vorheriger ArtikelDoppelschach-Matt entscheidet Stichkampf
Nächster ArtikelMittelfeier der Trachtenschützengilde Üfte-Overbeck
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein