Ab nächstes Wochenende keine Schnelltest mehr beim DRK Raesfeld

Ab dem nächsten Wochenende bietet das DRK Raesfeld zunächst keine Schnelltests mehr am DRK Haus an der Weseler Straße an.

Die Gründe dafür seien laut Michael Weddeling vom DRK Raesfeld, die stark gesunkenen Teste in den vergangenen Wochen und die Einführung der kostenpflichtigen Testpflicht ab Oktober. Darüber hinaus spiele auch die starke Belastung ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen ab März 2021 eine Rolle, wo wir mit dem Testen begonnen haben.

Falls Sie für Veranstaltungen Corona Schnellteste brauchen sprechen Sie uns einfach an [email protected]

Falls Sie nach Testangeboten in der Umgebung suchen, benutzen Sie bitte folgende Seite testen.drkborken.de.

Vorheriger ArtikelBuntes Markttreiben beim Dorstener Herbst- und Heimatfest 2021
Nächster ArtikelJahreshauptversammlung des Heimatvereins
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here