Es geht wieder los! Der Termin für das erste Stadtfest in diesem Jahr steht fest: Das Herbst- & Heimatfest 2021 findet vom 8. – 10. Oktober in Dorsten statt.

Den Veranstaltern Luca Schlotmann, Hans Schuster und der DIA (Dorstener Interessengemeinschaft) lag es am Herzen, die Dorstener nach langer Corona-Pause wieder zusammenzubringen und ein Fest zu kreieren, welches wieder für schöne Begegnungen sorgt – wenn auch etwas anders als in den letzten Jahren.

Herbst- und Heimatfest in der „Light Edition“

In diesem Jahr steht das Herbstfest nämlich unter dem Motto „Light Edition“. Das heißt, es wird keine klassische Tanzveranstaltung in dem Sinne geben, sondern ein gemütliches Beisammensein mit coolen Sounds. Die Marktplatzgastronomen werden den Marktplatz beleben. Dort findet eine musikalische Untermalung im Sinne einer Open Stage statt.

Zahlreiche Verkaufsstände in der Innenstadt

An allen drei Veranstaltungstagen gibt es ein buntes Markttreiben in der kompletten Innenstadt. Es wird einen Holland Markt geben, Stände mit leckeren Crêpes, Belgischen Quarkbällchen-Churros, Jahrmarkt Süßwaren, eine Donut Station, Flammkuchen und vieles mehr.

Für den Kinderspaß sorgt Dr. Schlotmann mit einer Kids Corner am Platz der Deutschen Einheit. Ein Highlight des Herbstfestes ist der erste Feierabendmarkt in 2021. Auch hier steht das Beisammensein im Vordergrund, untermalt von coolen Stadtstrandsounds.

Verkaufsoffener Sonntag

Freut euch auf Stände von Dorstener Unternehmen wie Ruth Bellendorf, Angelos Taverna, O‘Pazzo, Luxusspot, Bäckerei Schult, Honsel, Schlotmann, McDamascus, Flora X Fiesta und vieles mehr. Am Sonntag, den 10. Oktober öffnen alle Dorstener Läden ihre Türen für eine Sonntags-Shoppingtour beim Herbstfest.

Bürgermeister Tobias Stockhoff ließ in Gesprächen verlauten, dass er sich bei den Veranstaltern für ihr Engagement bedankt und die Spontanität, das Herbstfest in kürzester Zeit auf die Beine zu stellen.

Wichtige Information:

Das Herbst- und Heimatfest findet unter der 3G-Regelung (Geimpft, Genesen, Getestet) statt. Das heißt, es wird stichprobenartig in der Innenstadt kontrolliert.

Herbst- & Heimatfest:
Freitag: 13-22 Uhr
Samstag: 10-22 Uhr
Sonntag: 11-18 Uhr

Feierabendmarkt:
Freitag: 15-22 Uhr
Samstag: 10-22 Uhr
Sonntag: 11-18 Uhr

Open Stage Marktplatz:
Freitag: 18:45 – 22 Uhr
Samstag: 18.30 – 22 Uhr
Sonntag: 15 – 18 Uhr

Vorheriger ArtikelRCV Prinzenpaar Marc I. Hater und Paola I. Stenert-Bröker
Nächster ArtikelDRK Raesfeld stellt seine Schnelltests ein
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here