Am Freitag, den 11. September 2020 in der Netgo-Arena. Der Kartenvorverkauf startet am 29. November 2019

(pd). Nächstes Jahr, am Freitag, den 11. September 2020, findet ein Benefizspiel der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“ gegen eine Borken-Auswahl in der Netgo-Arena Arena im Sportpark am Trier statt.

Dies teilen heute die Organisatoren des Benefizspiels, die SG Borken, die Werbeagentur Lehnert und die Stadt Borken mit. Die Veranstaltung wird vom StadtSportverband Borken begleitet.

Benefizspiel der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“ in Borken. Foto: C.F. Bacher
Benefizspiel der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“ in Borken. Foto: C.F. Bacher

Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing begrüße in der heutigen Pressekonferenz in der Netgo-Arena neben den Vertreterinnen und Vertreter der Organisationen, Sponsoren und der Begünstigten, insbesondere Klaus Fischer, Olaf Thon und Jörg Seveneick von der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“.

– Klaus Fischer, ehemaliger Fußballprofi und -trainer, hatte seine Glanzzeit in den 1970er Jahren mit dem FC Schalke 04, mit dem er Vizemeister und Pokalsieger wurde. Fischer, der mit Fallrückziehertoren nachhaltige internationale Bekanntheit erreichte, nahm für Deutschland an zwei Fußball-Weltmeisterschaften teil und erreichte 1982 das WM-Finale.

– Olaf Thon, ehemaliger Fußballprofi und -trainer, spielte als Profi u.a. für den FC Schalke 04 und nahm mit der deutschen Nationalmannschaft an drei Weltmeisterschaften und einer Europameisterschaft teil.

– Jörg Seveneick ist ein bekannter Moderator und die Schalker TV- und Online-Stimme.

Olaf Thon stellte u.a. die Aktivitäten der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“ vor. Die genaue Besetzung der Schalke-Mannschaft stehe noch nicht fest, so Thon, man könne aber mit einer hochkarätigen Mannschaft rechnen. Aktuell werde geprüft, ob auch die Klaus Fischer Fußballschule für Jugendliche im Rahmen des Spieles erneut bei der SG Borken durchgeführt werden kann.

Jörg Seveneick gab bekannt, dass Dirk Oberschulte-Beckmann, langjähriger Stadionsprecher bei Schalke 04, das Spiel in Borken mit moderieren wird. Die Borkener Auswahl wird von Ralf Bugla und Jens Watermann trainiert und wird in den nächsten Wochen und Monaten zusammengestellt. Gemeinsam freuten sich alle über das geplante Spiel im nächsten Jahr.

ORGANISATION UND ABLAUF:
– Das Hauptspiel wird voraussichtlich um 19:04 Uhr angepfiffen werden.
– Am Nachmittag wird eine Borkener D-Jugend Stadtauswahl gegen eine DFB-Stützpunktmannschaft spielen.
– Für das leibliche Wohl wird gesorgt und auch Unterschriften und Bilder mit Spielern der Schalke 04 „Traditionsmannschaft“ werden möglich sein.

PREISE:
– Erwachsene zahlen im Vorverkauf 5,- EUR und 8,- EUR an der Abendkasse.
– Kinder und Jugendliche ab einer Größe von 1,04 m zahlen 3,- EUR.
– Kinder unter 1,04 m haben freien Eintritt.

KARTEN & VORVERKAUF:
– Der Kartenvorverkauf startet am Freitag, den 29. November 2019 im Rahmen der Eröffnung des Borkener Weihnachtsmarktes und der Veranstaltung „Borken Eisgekühlt“ – dem Winterevent der Stadt Borken. Dort sind die Karten im Cateringbereich von „Borken Eisgekühlt“ erhältlich. Evtl. ein tolltes Weihnachtsgeschenk für die Großen und Kleinen Schalke-Fans.

– Ab Montag, den 2. Dezember 2019 sind die Karten auch in den Borkener Hauptstellen der u.g. Sponsoren erhältlich sowie bei der Tourist-Info der Stadt Borken und im Ticket-Center der Borkener Zeitung.

SPONSOREN:
Bisher unterstützen das Spiel die folgenden Sponsoren:
– VR-Bank Westmünsterland eG,
– Stadtwerke Borken/Westf. GmbH,
– netgo Unternehmensgruppe GmbH,
– Hetkamp GmbH.

BEGÜNSTIGTE:
Der Erlös der Veranstaltung aus Sponsorengeldern, Eintrittsgeldern und Spenden kommt den folgenden gemeinnützigen Einrichtungen zugute:

– Aktion „Nachbarn helfen“ der Borkener Zeitung / Lion Club Borken,
– BürgerStiftung Aktive Bürger,
– Mtoto wa Tanzania – Deutschland e.V.

Die Stadt Borken freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here