Schwerer Unfall in Erle


Zwei Unfälle fast zeitgleich am Mittwochnachmittag in Raesfeld-Erle

Auf der Kreuzung B224/Schermecker- und Rhader Straße kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW- Fahrer und einem Raesfelder Spinterbus-Fahrer.

Unfall Erle kreuzung Schermbecker Strasse B 224

Laut Polizei sei der aus Raesfeld kommende 53-Jährige bei Rot über die Ampel Richtung Freudenberg gefahren. Dabei stieß er mittig auf der Kreuzung mit einem Autofahrer, der aus Erle kommend Richtig Rhade fahren wollte, zusammen.

Unfall Erle kreuzung Schermbecker Strasse B 224 (

Durch den Aufprall landete der Sprinterbus im Graben. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer und seine Beifahrerin aus Rhade blieben unverletzt.

Unfall mit Motorroller Silvesterstrasse Erle

Auf der Silvesterstraße, fast zeitgleich, krachte es zwischen einem PKW und einem Motorroller.

Vorheriger ArtikelBesser Schokolade anstatt Vollkornprodukte?
Nächster ArtikelAb Donnerstag wieder Monatsmarkt in Raesfeld
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here