Anne König gewinnt beim CDU Kandidatenduell Wahlkreis Borken II gegen Johannes Röring

Die Borkenerin Anne König gewann am Freitagabend die Wahl im Bundestagswahlkreis Borken II für die Bundestagswahl am 26. September.

Von den insgesamt abgegebenen Stimmen ihrer Parteimitglieder erhielt die Lehrerin Anne König 685 Stimmen. Für den Landwirt Johannes Röring (63J.) aus Vreden stimmten 315.

Bereits im Vorfeld zur Nominierungsveranstaltung lud der CDU Gemeindeverband Raesfeld die beiden Kandidaten Anne König (Lehrerin) aus Borken und den noch amtierende Bundestagsabgeordnete Johannes Röring aus Vreden ein, um beide näher kennenzulernen.  

Vorheriger ArtikelSeniorin wird Opfer skrupelloser Betrüger
Nächster ArtikelTests für den Digitalen Impfausweis im Impfzentrum angelaufen
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here