Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld mit neuer Website

Raesfeld, 25. April – Die Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld hat ihren Internet-Auftritt erneut verbessert.

In der vergangenen Woche hat die Akademie Schloss Raesfeld  einen weiteren „Meilenstein“ mit ihrem neuen Internetauftritt erfolgreich abgeschlossen. Akademie Schloss Raesfeld (640x437)

Die Mitarbeiter sind stolz auf die neue Website und die Kunden dürfen ein viel leichteres Handling erwarten.

Großen Wert wird auf Datensicherheit und einfache Navigation gelegt. Diese ist zum Beispiel darauf ausgerichtet, den Interessenten aus dem umfangreichen Weiterbildungsprogramm der Akademie direkt passgenaue Angebote für verschiedene Schwerpunkte zu machen.

Die Suche nach Kursen und Seminaren werde dadurch verkürzt und verbessert, erläutert Akademieleiterin Dr. Ursula Baumeister. Zu den Neuheiten gehört auch ein Blog, in dem Dozenten in knapper Form aktuelles Wissen ergänzend zu ihren Seminarthemen zusammenfassen und neue Entwicklungen aus den Fachgebieten skizzieren. Mit solchen Inhalten wird der Kontakt der Teilnehmer mit der Akademie gestärkt. Mehr unter: www.akademie-des-handwerks.de

Vorheriger ArtikelWar es nur eine Zigarette? Mann stand in Flammen
Nächster ArtikelKein Tag für „Schönwetterfahrer“ – Radwandertag in Erle 2016
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein